News Spiele
Mit Video

Besiktas verpflichtet Ex-Barca-Verteidiger Douglas

14:12 MESZ 27.07.19
Douglas Sivasspor
Besiktas verstärkt seine Viererkette und verpflichtet den Ex-Barcelona-Verteidiger Douglas. Der Brasilianer kommt ablösefrei von den Katalanen.

Der türkische Spitzenklub Besiktas Istanbul hat sich mit Rechtsverteidiger Douglas verstärkt. Dies teilte der Verein am Samstag offiziell mit. Der ehemalige brasilianische Junioren-Nationalspieler wechselt ablösefrei, nachdem sein Vertrag beim FC Barcelona vor wenigen Wochen ausgelaufen war.

Douglas unterzeichnet einen Dreijahresvertrag in Istanbul. In der Süper Lig kennt er sich bereits aus, die vergangene Saison verbrachte er auf Leihbasis bei Sivasspor. Er zeigte dabei überzeugende Leistungen und lieferte in 32 Ligaspielen zehn Scorerpunkte (drei Tore, sieben Assists).

Douglas kam vom FC Sao Paulo zum FC Barcelona

Douglas war im Sommer 2014 für vier Millionen Euro Ablöse vom FC Sao Paulo nach Barcelona gewechselt. Dort setzte er sich aber nicht durch und wurde an Sporting Gijon, Benfica und eben Sivasspor ausgeliehen.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Für Barca absolvierte er insgesamt nur acht Pflichtspiele.