Bericht: Schalke will Liverpool-Stürmer Dominic Solanke

Kommentare()
Getty Images
Dominic Solanke kommt in der Offensive des FC Liverpool nicht zum Zug. Nun soll eine Leihe zu Spielpraxis verhelfen - womöglich in die Bundesliga.

Bundesligist Schalke 04 ist offenbar an einer Verpflichtung von Stürmer Dominic Solanke interessiert. Laut Informationen der Sport Bild soll eine Leihe des englischen Nationalspielers vom FC Liverpool bis zum Saisonende wahrscheinlich sein.

Unter anderem die Daily Mail vermeldet allerdings, dass Solanke sich für einen Wechsel zu Crystal Palace entschieden hat. Dort soll er am Wochenende bereits den Medizincheck absolviert haben. Der 21-Jährige kam in dieser Spielzeit beim englischen Tabellenführer unter Teammanager Jürgen Klopp noch nicht zum Einsatz. 

Solanke wechselte von Chelsea nach Liverpool

Solanke war im Sommer 2017 ablösefrei vom FC Chelsea zu den Reds gewechselt, wo die Konkurrenz in der Offensive aber enorm ist. Im Sturm hat Klopp neben dem ehemaligen Hoffenheimer Roberto Firmino auch noch Daniel Sturridge sowie den früheren Wolfsburger Divock Origi zur Verfügung.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Schalke liegt nach der Hinrunde in der Bundesliga nur auf Platz 13, die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco erzielte in 17 Spielen insgesamt 20 Tore.

Nächster Artikel:
FC Sevilla vs. FC Barcelona: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - so wird das Hinspiel in der Copa del Rey übertragen
Nächster Artikel:
Sala verschickte Sprachnachricht: "Ich habe solche Angst"
Nächster Artikel:
Flugzeug mit Emiliano Sala an Bord verschollen - wenig Hoffnung auf Überlebende
Nächster Artikel:
Horacio Sala: "Niemand hat mich angerufen!" Vater von verschollenem Stürmer erhebt Vorwürfe
Nächster Artikel:
Revolution bei Huddersfield Town! Nur drei U-Teams und wohl keine Europacup-Zulassung
Schließen