News Spiele
Bundesliga

Bayern heiß auf Fernduell mit BVB: "Dass Dortmund nicht unschlagbar ist, weiß man"

18:13 MEZ 24.01.19
Manuel Neuer FC Bayern
Bayern muss in der Rückrunde sechs Punkte auf den BVB aufholen. Joshua Kimmich und Manuel Neuer schwören auf das "Mia-san-Mia"-Gefühl.

Rekordmeister Bayern München setzt bei der Aufholjagd auf Tabellenführer Borussia Dortmund auf das bekannte "Mia-san-Mia"-Gefühl.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Im Spiel gegen den VfB Stuttgart am Sonntag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) wolle man daran anknüpfen, "unsere Spiele zu gewinnen, und das auf eine Art und Weise, bei der man sagen kann, das ist der FC Bayern", sagte Nationalspieler Joshua Kimmich am Rande einer Fahrzeugübergabe mit Sponsor Audi.

Neuer über BVB: "Nicht unschlagbar"

Bayern-Kapitän Manuel Neuer glaubt dabei auch an eine kommende Schwächephase der Dortmunder. "Ich denke schon, dass wir auch in der Hinserie Schwächen gesehen haben. Sie haben nicht viele Punkte liegen gelassen, aber das eine oder andere Mal ist es sehr eng gewesen", sagte er: "Dass Dortmund nicht unschlagbar ist, weiß man."

Mit betonter Gelassenheit blickt Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge auf das Fernduell mit dem westfälischen Rivalen. "Wir sollten es entspannt angehen. Wir sind nicht der Gejagte, sondern der Jäger. Warten wir ab, was passiert. Dortmund hat eine gute Mannschaft, aber wir haben auch keine schlechte", sagte er.