News Spiele
Mit Video

Andrea Pirlo fordert Real Madrids Isco für Juventus-Mittelfeld

10:59 MESZ 13.05.19
Isco Real Madrid 2018-19
Vereinsikone Andrea Pirlo wünscht sich für das Mittelfeld der Alten Dame Isco von Real Madrid. Es brauche einen Lieferanten für CR7.

Andrea Pirlo hält Isco von Real Madrid für den passenden Spieler für Juventus Turin. Auf die Vakanzen im Juve-Kader angesprochen, sagte er im Gespräch mit Sky Sport: "Meiner Meinung nach Isco. Wir sind (national) auf einem anderen Level, aber wir müssen die Champions League gewinnen."

"Das Mittelfeld muss verbessert werden. Nachdem Ronaldo gekauft wurde, herrschte ein gutes Gefühl", lieferte Pirlo auch gleich die Erklärung für die Sinnhaftigkeit eines Isco-Transfers mit. "Aber es gab keinen wirklichen Plan, wie er den Ball bekommen sollte. Es braucht herausragende Mittelfeldspieler, um die Champions League zu gewinnen."

Isco nur mit vier Scorerpunkten, Juventus-Aus in der Königsklasse

Isco hat eine schwierige Saison hinter sich. Unter Julen Lopetegui und Santiago Solari kam er nur unregelmäßig zum Einsatz. Unter Zinedine Zidane spielt er zwar wieder öfter, seine Leistungen schwanken aber auch unter dem Franzosen stark. 

In 26 Spielen gelangen ihm magere drei Tore und nur ein Assist. In der Startelf stand er dabei nur elfmal, davon sechsmal unter Zidane. 

Juventus Turin feierte national den achten Meistertitel in Serie, schied in der Champions League aber im Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam aus. Ronaldo erzielte in 42 Pflichtspielen 28 Tore.