News Spiele
Mit Video

AC Mailand angeblich mit Nizza wegen Allan Saint-Maximin einig

13:54 MEZ 06.02.19
Allan Saint-Maximin
Der AC Milan hat sich angeblich mit Nizza auf eine Verpflichtung von Allan Saint-Maximin verständigt. Es gibt jedoch noch einen Haken.

Der AC Mailand hat sich angeblich mit OGC Nizza bezüglich eines Transfers von Allan Saint-Maximin geeinigt. Dies berichtet Sport Mediaset.

Die Ablösesumme für den ehemaligen Spieler von Hannover 96 soll demnach bei 20 Millionen Euro zuzüglich Bonuszahlungen liegen.

Saint-Maximin mit Fünfjahresvertrag beim AC Milan?

Saint-Maximin soll sich mit den Rossoneri zudem auf einen Fünfjahresvertrag geeinigt haben, ein endgültiger Transfer hängt aber wohl von einer möglichen Milan-Qualifikation für die Champions League ab, die dem Klub eine Finanzspritze garantieren würde.

Der 21-jährige Franzose steht in Nizza noch bis 2020 unter Vertrag. In der aktuellen Saison erzielte er in der Ligue 1 sechs Tore in 21 Partien.