Trabzonspor-Talent Abdülkadir Ömür spricht über möglichen Transfer zum FC Liverpool

Kommentare()
seskimphoto.com
Abdülkadir Ömür hat sich zu einem möglichen Transfer zum FC Liverpool geäußert. Der Mittelfeldspieler träumt von einer Karriere in Europa.

Trabzonspors Mittelfeldtalent Abdülkadir Ömür hat sich in den türkischen Medien zu einem möglichen Transfer zum FC Liverpool in die Premier League geäußert.

"Der FC Liverpool ist ein sehr großer Klub, doch am wichtigsten sind die Interessen von Trabzonspor", erklärte der 19-Jährige gegenüber CNN Türk . "Wenn der Klub sagt, dass ich gehen kann, gehe ich, doch wenn Trabzon will, dass ich bleibe, bleibe ich. Wir werden sehen."

Liverpool-Transfer? Abdülkadir Ömür träumt von Wechsel nach Europa

Der zentrale Mittelfeldspieler macht allerdings keinen Hehl daraus, dass er davon träumt, eines Tages für einen europäischen Top-Klub aufzulaufen: "Trabzonspor steht an erster Stelle, doch ich träume davon, eines Tages, in Europa zu spielen. Ich möchte mich hier entwickeln und dann den nächsten Schritt machen."

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der Juniorennationalspieler, der gebürtig aus Trabzon stammt und die Nachwuchsteams des Klubs von der Schwarzmeerküste durchlaufen hat, debütierte 2016 im Alter von 17 Jahren für seinen Heimatklub. In der laufenden Saison ist er Leistungsträger beim Tabellenzweiten der Süper Liga und zählt mit zwei Treffern und vier Assists zu den Topscorern im Team von Ünal Karaman.

Wegen seiner starken Leistungen wird über einen möglichen Transfer an die Anfield Road spekuliert, wo er langfristig als Nachfolger von Adam Lallana gesehen wird. Der Mirror berichtete am Freitag von einem möglichen 30-Millionen-Euro-Transfer an die Merseyside .

Nächster Artikel:
Copa del Rey, Viertelfinale: Barca taumelt! Sevilla legt Grundstein für die Überraschung
Nächster Artikel:
PSG schlägt Straßburg und zieht ins Pokal-Achtelfinale ein - Neymar verletzt ausgewechselt
Nächster Artikel:
Carabao Cup: Manchester City zieht im Schongang ins Finale ein
Nächster Artikel:
FC Sevilla vs. FC Barcelona: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - so wird das Hinspiel in der Copa del Rey übertragen
Nächster Artikel:
Sala verschickte Sprachnachricht: "Ich habe solche Angst"
Schließen