2. Bundesliga heute live im TV und im LIVE-STREAM sehen: So werden die Spiele gezeigt / übertragen

ONLY GERMANY HSV Hamburger SV Aaron Hunt 2. Bundesliga
imago images / Claus Bergmann
Auch in der 2. Bundesliga befindet sich die Saison auf der Zielgeraden: Goal verrät, wie Ihr den 34. Spieltag im TV und LIVE-STREAM sehen könnt.

Am 34. Spieltag der 2. Bundesliga stehen heute insbesondere die beiden Relegationsplätze im Fokus: Der Hamburger SV muss gegen den SV Sandhausen gewinnen und gleichzeitig auf Schützenhilfe von Arminia Bielefeld gegen den 1. FC Heidenheim hoffen, um noch eine Chance auf den Aufstieg zu haben.

Die Highlights aller Spiele der 2. Bundesliga bei DAZN sehen! Hier gibt's einen Monat kostenlos

Im Keller versucht außerdem der 1. FC Nürnberg, mit aller Macht der Relegation zu entgehen. Dabei ist die Ausgangssituation ziemlich einfach: Bei einem Sieg gegen Holstein Kiel ist der FCN gesichert - dann bringt dem Verfolger Karlsruher SC auch ein Sieg bei Greuther Fürth nichts mehr. Anstoß ist bei allen Spielen um 15.30 Uhr .

Die 2. Bundesliga heute live sehen: Goal verrät Euch, wie die Spiele im TV und im LIVE-STREAM gezeigt / übertragen werden.


Die 2. Bundesliga heute live im TV und LIVE-STREAM sehen: Alle Spiele des 34. Spieltages in der Übersicht

DATUM UHRZEIT PARTIE
Sonntag, 28. Juni 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Darmstadt 98
Sonntag, 28. Juni 15.30 Uhr Hannover 96 - VfL Bochum
Sonntag, 28. Juni 15.30 Uhr Hamburger SV - SV Sandhausen
Sonntag, 28. Juni 15.30 Uhr Holstein Kiel - 1. FC Nürnberg
Sonntag, 28. Juni 15.30 Uhr Arminia Bielefeld - 1. FC Heidenheim
Sonntag, 28. Juni 15.30 Uhr Jahn Regensburg - Erzgebirge Aue
Sonntag, 28. Juni 15.30 Uhr Dynamo Dresden - VfL Osnabrück
Sonntag, 28. Juni 15.30 Uhr Greuther Fürth - Karlsruher SC
Sonntag, 28. Juni 15.30 Uhr Wehen Wiesbaden - FC St. Pauli

ONLY GERMANY HSV Hamburger SV 2. Bundesliga 21062020 Quelle: imago images / Jan Huebner

Die 2. Bundesliga heute live im TV sehen: So werden die Spiele gezeigt / übertragen

In der Bundesliga haben sich mit dem Pay-TV-Sender  Sky und dem Streamingdienst DAZN gleich zwei Anbieter die Übertragungsrechte am deutschen Oberhaus gesichert. Im Vergleich ist die Rechtelage in der 2. Bundesliga ziemlich übersichtlich, denn Sky zeigt / überträgt alle Spiele exklusiv in der Konferenz und im Einzelspiel.

Einen Haken gibt es jedoch: Um die Spiele der 2. Bundesliga am 34. Spieltag heute live sehen zu können, ist ein Abonnement des Pay-TV-Anbieters erforderlich. Ohne habt Ihr leider keine Möglichkeit, auf das Angebot zugreifen zu können. Alle Informationen zu den verschiedenen Paketen, die Ihr buchen könnt, findet ihr auf der offiziellen Sky-Webseite.

Die 2. Bundesliga heute im LIVE-STREAM bei Sky Go und Sky Ticket erleben

Zusätzlich zur TV-Übertragung könnt Ihr Euch die Spiele der 2. Bundesliga aber auch im LIVE-STREAM anschauen. Sky stellt Euch mit Sky Go und Sky Ticket sogar zwei verschiedene Optionen zur Verfügung, die sich nur in der Vertragslaufzeit unterscheiden.

Wenn Ihr bereits Sky-Abonnent seid, ist Sky Go für Euch die richtige Adresse: Bereits bei Vertragsabschluss habt Ihr die Login-Daten für den Streamingdienst erhalten und könnt Sky Go somit kostenlos nutzen. Dafür müsst Ihr lediglich die kostenlose Sky-Go-App aus dem Google Play-Store oder dem  App-Store installieren.

Solltet Ihr bislang kein Sky-Abo besitzen, dann hat der Pay-TV-Sender noch das Sky Ticket für Euch im Angebot. Dieser Streamingdienst lässt sich monatlich kündigen, sodass Ihr keinen langfristigen Vertrag abschließen müsst. Für 29,99 Euro bietet Sky zurzeit das End-Of-Season-Ticket an, mit dem Ihr alle Einzelspiele der 2. Bundesliga im LIVE-STREAM sehen könnt.

ONLY GERMANY Silas Wamangituka VfB Stuttgart 2. Bundesliga 21062020 Quelle: imago images / Pressefoto Baumann

Die 2. Bundesliga heute live im TV sehen: So werden die Highlights gezeigt / übertragen

Die 2. Bundesliga wird in Deutschland nicht live im Free-TV gezeigt / übertragen.  Für alle, die bislang kein Sky-Abo besitzen, gibt es aber dennoch eine Möglichkeit, um die Highlights der zweithöchsten deutschen Spielklasse kostenlos zu erleben.

Die Highlights der 2. Bundesliga bei DAZN anschauen

Der Streamingdienst DAZN hat nämlich die Highlights aller Spiele der 1. und 2. Bundesliga für Euch im Programm. Bereits 40 Minuten nach dem Ende findet Ihr die Zusammenfassungen der jeweiligen Begegnungen auf der Plattform.

Die Highlights aller Spiele der 2. Bundesliga bei DAZN sehen! Hier gibt's einen Monat kostenlos

Damit Ihr Euch die besten Szenen des Wochenendes im Video ansehen könnt, benötigt Ihr allerdings ein Abo beim Ismaninger Streamingdienst. Neukunden erhalten bei Ihrer Anmeldung zunächst einen Gratismonat, mit dem sie das Angebot von DAZN zunächst 30 Tage testen können.

Anschließend habt Ihr die Wahl zwischen zwei Bezahlmethoden: Entweder zahlt Ihr monatlich 11,99 Euro oder im Jahresabo einmalig 119,99 Euro. Solltet Ihr mit dem Probemonat nicht zufrieden gewesen sein, könnt Ihr aber auch jederzeit ohne Probleme kündigen.

Auf die LIVE-STREAMS bei DAZN könnt Ihr sowohl über Euren Smart-TV sowie alle gängigen mobilen Geräte zugreifen, indem Ihr im Google-Play-Store oder im App-Store die kostenlose DAZN-App herunterladet. Von Eurem Laptop oder PC gelangt Ihr zudem über die DAZN-Webseite zum LIVE-Angebot des Streamingdienstes.

Arminia Bielefeld 2. Bundesliga 01-12-2019 Quelle: Imago Images

Die Einzelspiele der 2. Bundesliga heute live: So werden die Spiele gezeigt / übertragen

DATUM UHRZEIT PARTIE TV-Sender / LIVE-STREAM
Sonntag, 27. Juni 15.30 Uhr Arminia Bielefeld - 1. FC Heidenheim Sky Sport Bundesliga 2   / Sky Go / Sky Ticket
Sonntag, 27. Juni 15.30 Uhr Hamburger SV - SV Sandhausen Sky Sport Bundesliga 3  / Sky Go / Sky Ticket
Sonntag, 27. Juni 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Darmstadt 98 Sky Sport Bundesliga 4   / Sky Go / Sky Ticket
Sonntag, 27. Juni 15.30 Uhr Holstein Kiel - 1. FC Nürnberg Sky Sport Bundesliga 5   / Sky Go / Sky Ticket
Sonntag, 27. Juni 15.30 Uhr Greuther Fürth - Karlsruher SC Sky Sport Bundesliga 6   / Sky Go / Sky Ticket
Sonntag, 27. Juni 15.30 Uhr Wehen Wiesbaden - FC St. Pauli Sky Sport Bundesliga 7   / Sky Go / Sky Ticket
Sonntag, 27. Juni 15.30 Uhr Dynamo Dresden - VfL Osnabrück Sky Sport Bundesliga 8   / Sky Go / Sky Ticket
Sonntag, 27. Juni 15.30 Uhr Hannover 96 - VfL Bochum Sky Sport Bundesliga 9   / Sky Go / Sky Ticket
Sonntag, 27. Juni 15.30 Uhr Jahn Regensburg - Erzgebirge Aue Sky Sport Bundesliga 10   / Sky Go / Sky Ticket

Die 2. Bundesliga heute live sehen: Alle Informationen zur Übertragung

Mit einem Abonnement beim Pay-TV-Sender Sky könnt Ihr heute alle Begegnungen des 34. Spieltags der 2. Bundesliga live verfolgen. Als Moderator begleitet Euch Stefan Hempel durch die Übertragung am Nachmittag.

Bereits ab 14.30 Uhr könnt Ihr Euch auf Sky Sport Bundesliga 1 und Sky Sport Bundesliga 1 HD zunächst mit den Vorberichten auf die Spiele in der 2. Bundesliga einstimmen und anschließend auf den gleichen Sendern die Konferenz verfolgen, die gegen 15.20 Uhr beginnen wird.

Marcus Lindemann wird auf Sky Sport Bundesliga 2 das Aufeinandertreffen zwischen Arminia Bielefeld und dem 1. FC Heidenheim kommentieren. Auf Sky Sport Bundesliga 3 ist Martin Groß beim Duell zwischen dem Hamburger SV und dem SV Sandhausen zu hören und auf Sky Sport Bundesliga 4 begleitet Toni Tomic den VfB Stuttgart gegen Darmstadt 98.

Die Highlights aller Spiele der 2. Bundesliga bei DAZN sehen. Jetzt Gratismonat sichern!

Hansi Küpper führt Euch auf Sky Sport Bundesliga 5 durch die Begegnung zwischen Holstein Kiel und dem 1. FC Nürnberg, während Sascha Roos auf Sky Sport Bundesliga 6 als Kommentator bei Greuther Fürth gegen den Karlsruher SC im Einsatz ist. Wehen Wiesbaden gegen den FC St. Pauli wird auf Sky Sport Bundesliga 7 von Jaron Steiner kommentiert.

Karsten Petrzika kümmert sich auf Sky Sport Bundesliga 8 um Dynamo Dresden gegen den VfL Osnabrück, Hannover 96 gegen den VfL Bochum wird auf Sky Sport Bundesliga 9 von Sven Haist kommentiert und Jahn Regensburg spielt auf Sky Sport Bundesliga 10 unter den Augen von Florian Malburg gegen Erzgebirge Aue.

Die 2. Bundesliga heute live sehen: Die Tabelle vor dem 34. Spieltag

Platz Team Spiele Tore Differenz Punkte
1. Arminia Bielefeld 33 62:30 32 65
2. VfB Stuttgart 33 61:38 23 58
3. 1. FC Heidenheim 33 45:33 12 55
4. Hamburger SV 33 61:41 20 54
5. SV Darmstadt 98 33 45:42 3 49
6. VfL Bochum 33 53:49 4 46
7. Hannover 96 33 52:49 3 45
8. SpVgg Greuther Fürth 33 45:43 2 44
9. FC Erzgebirge Aue 33 44:47 -3 44
10. SSV Jahn Regensburg 33 49:54 -5 43
11. Holstein Kiel 33 52:55 -3 42
12. SV Sandhausen 33 38:44 -6 40
13. VfL Osnabrück 33 44:46 -2 39
14. FC Sankt Pauli 33 38:45 -7 39
15. 1. FC Nürnberg 33 44:57 -13 36
16. Karlsruher SC 33 43:55 -12 34
17. SV Wehen Wiesbaden 33 40:62 -22 31
18. SG Dynamo Dresden 33 30:56 -26 31

Schließen