West Ham United verpflichtet Felipe Anderson von Lazio Rom

TeilenSchließen Kommentare
Felipe Anderson wird zum Rekordtransfer von West Ham United. Der Brasilianer kommt von Lazio Rom und unterschreibt einen Vertrag bis 2022.

Premier-League-Klub West Ham United hat Mittelfeldspieler Felipe Anderson von Lazio Rom verpflichtet. Der 25-jährige Brasilianer unterschreibt einen Vierjahresvertrag bis 2022 bei den Hammers und ist gleichzeitig der Rekordtransfer für den Klub.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Die Ablösesumme liegt laut Medienberichten bei rund 38 Millionen Euro. Damit wurde der Klub-Transferrekord in dieser Transferperiode erneut verbessert, bislang war Issa Diop mit 25 Millionen Euro der teuerste Neuzugang. Er kam diesen Sommer vom FC Toulouse.

Felipe Anderson freut sich auf West Ham

"Ich bin sehr glücklich und freue mich auf West Ham United", erklärte Anderson auf der Klubwebseite. "West Ham ist ein Klub mit großer Tradition und große Spieler wie Bobby Moore, Carlos Tevez und Paolo Di Canio haben hier gespielt."

Felipe Anderson bestritt in seinen fünf Jahren in der Serie A 137 Pflichtspiele für Lazio und erzielte dabei 25 Tore. In der abgelaufenen Saison wurde der Offensivmann aber von einer Verletzung zurückgeworfen und kam nur auf 32 Pflichtspieleinsätze.

Mehr zur Premier League:

Nächster Artikel:
Bericht: Manchester United will Scouting-Team mit Alli-Entdecker Paul Mitchell von RB Leipzig verstärken
Nächster Artikel:
FC Bayern München: News und Transfergerüchte zum FCB - Alaba und Gnabry fehlen im DFB-Pokal sicher, Bernat und James fraglich - Weltmeister Tolisso spricht über seine Ziele
Nächster Artikel:
Ex-Schalker Raul übernimmt U15 von Real Madrid
Nächster Artikel:
Juventus wohl vor Verpflichtung von Dänemark-Talent Nikolai Baden Frederiksen aus Nordsjaelland
Nächster Artikel:
Messi-Bruder Matias wegen unerlaubten Mitführens einer Schusswaffe zu Bewährungsstrafe verurteilt
Schließen