Transfernews: Alle Gerüchte aus Premier League, Bundesliga, Serie A, LaLiga und Co..

TeilenSchließen Kommentare
Goal fasst die wichtigsten Transfergerüchte der Premier League, Bundesliga, Ligue 1, Serie A und weiteren Top-Ligen zusammen. Bleib auf dem Laufenden!


REAL BEREITET ANGEBOT FÜR TRIPPIER VOR


Kieran-Trippier-England

Kieran Trippier von Tottenham Hotspur steht bei Real Madrid auf der Wunschliste. 
Die Königlichen bereiten derzeit ein Angebot in Höhe von rund 56 Millionen Euro für den Engländer vor. Durch starke Auftritte bei der WM in Russland hat sich der 27-Jährige in den Fokus des Champions-League-Siegers gespielt.

Quelle: The Sun, 21.07.2018


KRYCHOWIAK VOR TRANSFER ZU LOKOMOTIVE


Grzegorz Krychowiak Polen 30062016

Lokomotive Moskau und Paris Saint-Germain verhandeln derzeit über einen Transfer von Mittelfeldspieler Grzegorz Krychowiak.
Der Pole spielte vergangene Saison auf Leihbasis bei West Brom, nach Liverpool zeigt nun auch der russische Top-Klub Interesse und liegt im Transferpoker aktuell vorne.

Quelle: RMC Sport, 21.07.2018


ATLETICO WILL GIROUD


OLIVIER GIROUD

Atletico Madrid hat eine Verpflichtung von Chelsea-Angreifer Olivier Giroud ins Auge gefasst.
Der 31-Jährige will, wie bei der Equipe Tricolore, zukünftig auch auf Klub-Ebene an der Seite seines Landsmanns Antoine Griezmann auflaufen. Bei Chelsea wird er bei einem Transfer von Gonzalo Higuain (Juventus) auf der Abschussliste stehen.

Quelle: Gianluca Di Marzio, 21.07.2018


NEAPEL BIETET FÜR CAVANI


EDINSON CAVANI

Der SSC Neapel hofft auf eine Rückkehr von Edinson Cavani und hat dem Agenten des Uruguayers deswegen ein Angebot zukommen lassen.
Drei Jahre lang kickte der Angreifer für die Partenopei. Bei einer Rückkehr wird er sieben Millionen Euro jährlich verdienen und einen Vertrag bis 2022 erhalten.

Quelle: Le10Sport, 20.07.2018


HAZARD-TRANSFER: CHELSEA UND REAL EINIGEN SICH

Eden-Hazard-Real-Madrid

 

Der FC Chelsea und Real Madrid haben sich auf eine Ablösesumme für Eden Hazard einigen können. Rund 190 Millionen Euro werden die Königlichen für den Belgier an die Blues überweisen. Neben Hazard steht auch Chelsea-Keeper Thibaut Courtois auf dem Zettel der Blancos. Gemeinsam holten die beiden Belgier bei der WM in Russland den dritten Platz.

Quelle: Le10Sport, 20.07.2018


EVERTON BIETET FÜR BARCA-VERTEIDIGER DIGNE


Lucas-Digne-Barca

Der FC Everton ist daran interessiert Lucas Digne vom FC Barcelona unter Vertrag zu nehmen und bietet rund 15,6 Millionen Euro für den Linksverteidiger. Bei den Katalanen ist der Franzose lediglich Backup hinter Jordi Alba und scheint mit seiner Situation unzufrieden zu sein. Er ist einer von fünf Spielern, die Barca in diesem Sommer loswerden will.

Quelle: Mundo Deportivo, 20.07.2018


ARSENE WENGER IST FAVORIT AUF JAPAN-JOB


Arsene-Wenger-13052018

Der japanische Fußballverband sieht in Arsene Wenger den zukünftigen Coach der japanischen Nationalmannschaft. Der ehemalige Coach des FC Arsenal kennt die Kultur und den japanischen Fußball. Vor seinem Engagement in England arbeitete er zwei Jahre lang als Trainer bei Nagoya Grampus.

Quelle: Daily Mail, 20.07.2018


REYES IM FOKUS MEHERER PREMIER-LEAGUE-KLUBS


Diego-Reyes-FC-Porto

Diego Reyes hat das Interesse von West Ham United und Newcastle United geweckt. Der Mexikaner stand in der Vergangenheit beim FC Porto unter Vertrag und ist aktuell ohne Verein und damit ablösefrei zu haben.

Quelle: Sky Sports, 20.07.2018


LEICESTER CITY STEIGT IN RENNEN UM MALCOM EIN


Malcom-Leicester

Nachdem der FC Everton Interesse an Malcom von Girondins Bordeaux angemeldet hat, steigen nun auch die Foxes in das Rennen um den Brasilianer ein. Nach dem Abgang von Riyad Mahrez zu Manchester City besteht auf den Flügeln des Premier-League-Klubs definitiv Bedarf.

Quelle: L'Equipe, 20.07.2018


COURTOIS UND HAZARD AUF REAL MADRIDS WUNSCHLISTE


Eden Hazard, Thibaut Courtois, Chelsea

Das Chelsea-Duo Eden Hazard und Thibaut Courtois steht auf der Wunschliste von Real Madrid ganz oben. Die Königlichen sind bereit, in diesem Sommer 300 Millionen Euro für vier Spieler auszugeben.

Die Beiden sind schon lange die Favoriten von Real-Präsident Florentino Perez, der nach dem Abgang von Cristiano Ronaldo den Neuaufbau einleiten will.

Juventus-Mittelfeldspieler Miralem Pjanic und Milans Innenverteidiger Leonardo Bonucci sollen ebenfalls die neue Mannschaft von Trainer Julen Lopetegui verstärken.

Quelle: Don Balon, 19.07.2018


THIAGO HOFFT AUF BARCELONA-RÜCKKEHR


Thiago 22112017

Bayern Münchens Mittelfeldstar Thiago will lieber zu Barcelona zurück als einen Transfer zu Manchester United.

Der spanische Nationalspieler könnte vor seinem Abschied aus der Allianz Arena stehen und wäre an einem Comeback bei den Katalanen interessiert.

Thiago verließ Barca 2013, um bei Bayern mit Pep Guardiola zusammenzuarbeiten. In den Plänen von Bayerns neuem Coach Niko Kovac soll er aber keine wichtige Rolle mehr spielen.

Quelle: AS, 19.07.2018


EVERTON HAT CHELSEA-DUO IM BLICK


MICHY BATSHUAYI BORUSSIA DORTMUND BUNDESLIGA 18032018

Everton will bei Chelsea wegen Ausleihen von Ruben Loftus-Cheek und Michy Batshuayi anklopfen.

Beide Spieler waren bereits in der vergangenen Saison ausgeliehen, um Spielpraxis zu sammeln, doch die Situation bei den Blues dürfte sich für das Duo im Sommer nicht verbessert haben.

Quelle: Mirror, 19.07.2018


MANCHESTER UNITED WILL LEWANDOWSKI UND THIAGO


Robert Lewandowski FC Bayern München 19052018

Manchester United denkt über einen Doppelschlag bei Bayern München nach: Robert Lewandowski und Thiago Alcantara sollen ins Old Trafford kommen.

Das Duo wurde zuletzt öfter mit einem Abschied vom deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht. United benötigt auf jeden Fall einen neuen Mittelfeldspieler.

Die Red Devils waren schon an Thiago dran, als der schließlich von Barca zu den Bayern ging. Und Jose Mourinho wollte Lewandowski schon während seiner Zeit bei Chelsea und bei Real Madrid haben.

Quelle: The Independent, 19.07.2018


BONUCCI-BERATER TRIFFT SICH MIT PSG


leonardo bonucci ac milan serie a 072217

Der Berater von Leonardo Bonucci hat sich mit den Verantwortlichen von Paris Saint-Germain getroffen und über einen Transfer verhandelt.

Der 31-Jährige war erst im letzten Sommer zu Milan gekommen, doch aufgrund von finanziellen Problemen könnte er das San Siro nun schon wieder verlassen.

Bonucci selbst will am Wochenende eine Entscheidung treffen, wie es für ihn weitergeht.

Quelle: Gazzetta dello Sport, 19.07.2018


MANCHESTER CITY BEOBACHTET ÜNDER


CENGIZ ÜNDER ROMA UEFA CHAMPIONS LEAGUE 21022018

Manchester City beobachtet Romas Cengiz Ünder .

Der 21-Jährige wechselte im letzten Sommer von Basaksehir in die Serie A und machte acht Tore in seinen 32 Einsätzen für die Giallorossi.

City wird wohl kein Angebot in diesem Sommer abgeben, aber wenn sich der türkische Nationalspieler weiterhin gut entwickelt, könnte er noch interessanter für die Citizens werden.

Quelle: Calciomercato, 19.07.2018


ATLETICO WARTET AUF SPORTINGS ANTWORT WEGEN MARTINS


MARC BARTRA BORUSSIA DORTMUND GELSON MARTINS SPORTING UEFA CHAMPIONS LEAGUE 02112016

Atletico Madrid hat ein Angebot in Höhe von 15 Millionen Euro und möglichen zehn Millionen Euro als Boni für Gelson Martins von Sporting CP abgegeben und wartet nun auf eine Antwort der Portugiesen.

Nach den Fan-Attacken auf die Sporting-Spieler hatte Martins seinen Vertrag gekündigt. Atletico würde auf eine offizielle Entscheidung der FIFA über die Rechtmäßigkeit dieses Schritts warten, falls Sporting dem Deal nicht schon vorher zustimmt.

Quelle: AS, 19.07.2018


ARSENAL WILL BARCA-TEENAGER HOLEN


Joel Lopez Barcelona

Arsenal steht kurz vor einer Verpflichtung des Barcelona-Linksverteidigers Joel Lopez .

Lopez soll zunächst für die Jugendabteilung der Gunners auflaufen, bevor er dann im März einen Profivertrag unterschreiben kann, wenn er 17 Jahre alt geworden ist.

Quelle: Evening Standard, 19.07.2018


Nächster Artikel:
ICC 2018: Niko Kovacs Debüt beim FC Bayern München gegen PSG erfolgreich
Nächster Artikel:
Charlie Adam von Stoke City tritt gegen Xherdan Shaqiri nach: "Hat uns nicht geholfen"
Nächster Artikel:
Bayern Münchens Oliver Batista Meier: Top-Talent kriegt Bewährungschance gegen PSG
Nächster Artikel:
Roma-Legende Francesco Totti: Konnten Angebot für Alisson nicht ablehnen
Nächster Artikel:
Chelseas Tiemoue Bakayoko exklusiv: "Kylian Mbappe ist der beste Spieler der Welt"
Schließen

Wir verwenden Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.

Mehr zeigen Akzeptieren