Galatasaray-Star Fernando exklusiv: Darin ist Fatih Terim der beste Trainer

TeilenSchließen Kommentare
Galatasarays Fernando hat bereits mit Guardiola oder Villas-Boas gearbeitet. In einer Hinsicht kann für ihn aber niemand Fatih Terim toppen.


EXKLUSIV

Fernando, Mittelfeldspieler von Galatasaray, hat Goal im exklusiven Gespräch verraten, in welcher Hinsicht sein Trainer Fatih Terim der beste Coach ist, mit dem er je zusammengearbeitet hat.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Die größte Wirkung hat Fatih Terim auf mich mit seiner ruhigen Einstellung, seinen taktischen Schachzügen und seiner Intelligenz während großer Spiele", sagte der Brasilianer, der mit Gala vergangenes Wochenende den 21. türkischen Meistertitel der Vereinsgeschichte perfekt machte. "Er ist ein charismatischer Trainer, er lässt dich sein Vertrauen spüren. Ich habe mit vielen Trainern gearbeitet, aber Terim ist der Beste darin, dir Selbstvertrauen zu geben."

Fernando nennt sein Wunschfinale bei der WM

Terim trat im Dezember 2017 seine insgesamt vierte Amtszeit als Trainer von Galatasaray an und führte das Team zur Meisterschaft. Auch als Spieler war der frühere türkische Nationalcoach von 1973 bis 1985 für den Traditionsklub aus Istanbul aktiv gewesen.

Der 30-jährige Fernando war vergangenen Sommer von Manchester City, wo er unter Pep Guardiola spielte, zu Galatasaray gewechselt und bestritt in der abgelaufenen Saison 26 Pflichtspiele (zwei Tore). Zuvor hatte er beim FC Porto unter anderem mit Andre Villas-Boas zusammengearbeitet.

Bei der Vergabe der Kaderplätze für Brasiliens Nationalelf bei der WM in Russland war Fernando kein Thema, dennoch drückt er der Selecao die Daumen: "Ich hoffe auf ein Finale zwischen Brasilien und Portugal. Und da soll dann Brasilien gewinnen."

Mehr zu Galatasaray:

Nächster Artikel:
Gegner fix: Leipzig trifft in Europa-League-Quali auf BK Häcken
Nächster Artikel:
Wolfsburg mit Remis gegen englischen Zweitligisten Norwich
Nächster Artikel:
Roma-Sportdirektor Monchi bestätigt: Alisson schon in Liverpool, Transfer zu den Reds steht unmittelbar bevor
Nächster Artikel:
Eine Woche Kroatien-Urlaub für im Jubel begrabenen WM-Fotografen Yuri Cortez
Nächster Artikel:
Zlatan Ibrahimovic hält Wort: "Ich komme im England-Trikot nach Wembley"
Schließen

Wir verwenden Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.

Mehr zeigen Akzeptieren