FA Cup: Wolverhampton wirft Liverpool raus, Manchester City und Arsenal spazieren locker weiter
Getty Images
Der FC Liverpool verliert in Wolverhampton und ist ausgeschieden. Wie zuvor Arsenal zieht auch ManCity mühelos in die nächste Runde des FA Cups ein.

In der dritten Runde des FA Cups ist für den FC Liverpool bereits Endstation. Die Reds unterlagen mit einer B-Elf beim Ligakonkurrenten Wolverhampton Wanderers. Liverpool musste gegen die Wolves zweimal einen Rückstand hinnehmen, konnte aber nur einmal in Person von Origi zurückschlagen. Jürgen Klopp schonte am Montag aber auch einiges Stars, wie beispielsweise Alisson oder Virgil van Dijk.

Dagegen marschierte nach Titelverteidiger FC Chelsea und Rekordsieger FC Arsenal auch der amtierende Meister Manchester City souverän in die nächste Runde. City schlug Rotherham am Sonntag klar mit 7:0.

Beim 2:0-Sieg Chelseas gegen Zweitligist Nottingham Forrest avancierte Alvaro Morata mit einem Doppelpack zum Matchwinner. Youngster Callum Hudson-Odoi bereitete beide Treffer vor. Bei den Gunners, die ohne Mesut Özil angetreten sind, erzielte der 19-Jährige Joe Willock einen Doppelpack.

Interims-Teammanager Ole Gunnar Solskjaer bleibt mit Manchester United auch im Pokal auf Erfolgskurs. Der Norweger gewann mit seinem Team das Drittrundenspiel gegen den abstiegsgefährdeten Zweitligisten FC Reading 2:0 (2:0) und feierte seinen fünften Pflichtspielsieg in Serie.

Zum Auftakt der dritten Pokalrunde des ältesten Fußballwettbewerbs der Welt gab sich Champions-League-Teilnehmer Tottenham Hotspur schon am Freitagabend keine Blöße. Gegen die Tranmere Rovers aus der vierten Liga fuhr die Mannschaft von Trainer Mauricio Pocettino einen ungefährdeten 7:0-Sieg ein.

Wolverhampton Wanderers - Liverpool 2:1 (1:0)

Tore: 1:0 Jimenez (38.), 1:1 Origi (51.), 2:1 Ruben Neves (55.)

Manchester City - Rotherham United 7:0 (3:0)

Tore: 1:0 Sterling (12.), 2:0 Foden (43.), 3:0 Ajayi (Eigentor, 45.+1), 4:0 Jesus (52.), 5:0 Mahrez (73.), 6:0 Otamendi (78.), 7:0 Sane (85.)

Blackpool - Arsenal 0:3 (0:2)

Tore: 0:1 Willock (11.), 0:2 Willock (37.), 0:3 Iwobi (82.)

Chelsea - Nottingham Forrest 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Morata (49.), 2:0 Morata (59.)

Manchester United - Reading 2:0 (2:0)

Tore: 1:0 Mata (22.), 2:0 Lukaku (45.)

Tranmere Rovers - Tottenham Hotspur 0:7 (0:1)

Tore: 0:1 Aurier (40.), 0:2 Llorente (48.), 0:3 Aurier (55.), 0:4 Son (57.), 0:5 Llorente (71.), 0:6 Llorente (72.), 0:7 Kane (82.)

Bournemouth - Brighton and Hove Albion 1:3 (0:2)

Tore: 0:1 Knockaert (31.), 0:2 Bissouma (34,), 1:2 Pugh (55.), Andone (64.)

Kommentare ()