Serie A: Lazio ärgert Inter, Napoli schießt die Roma ab, Moise Kean erlöst Juventus
Getty Images
Nach Milan patzt auch Inter im Rennen um die CL-Plätze, Lazio rückt wieder heran. Napoli lässt der Roma keine Chance, Juve siegt dank Kean.

Inter Mailand hat am 29. Spieltag der Serie A einen Big Point im Rennen um die Champions-League-Plätze verpasst. Die Nerazzurri unterlagen Lazio Rom am Sonntagabend zuhause mit 0:1 und bleiben damit zwei Punkte vor Stadtrivale Milan Dritter, der am Samstag gegen Sampdoria verloren hatte.

Lazio rückt mit dem Dreier in Mailand derweil wieder an die Top-4 heran. Indes feierte Napoli eine 4:1-Gala gegen die Roma, hat aber weiterhin 15 Punkte Rückstand auf Tabellenführer Juventus. Die Bianconeri hatten dank eines Tores von Moise Kean einen 1:0-Arbeitssieg gegen Empoli eingefahren.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Inter Mailand - Lazio Rom 0:1 (0:1)

Tore : 0:1 Milinkovic-Savic (13.)

AS Rom - SSC Neapel 1:4 (1:1)

Tore: 0:1 Milik (2.), 1:1 Perotti (45.+4, ELF), 1:2 Mertens (49.), 1:3 Verdi (54.), 1:3 Younes (81.)

Frosinone - SPAL Ferrara 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Vicari (13.)

AC Florenz - FC Turin 1:1 (1:1)

Tore: 1:0 Simeone (7.), 1:1 Baselli (34.)

Sampdoria - AC Mailand 1:0 (1:0)

Tor: Defrel (1.)

Juventus - Empoli 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 Kean (72.)

Chievo - Cagliari 0:3 (0:3)

Tore: 0:1 Pisacane (16.), 0:2 Joao Pedro (33.), 0:3 Ionita (43.)

Gelb-Rote Karte: Depaoli (52./Chievo)

Udinese Calcio - Genua 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Okaka (4.), 2:0 Mandragora (62.)

Parma - Atalanta Bergamo 1:3 (1:1)

Tore: 1:0 Gervinho (8.), 1:1 Pasalic (24.), 1:2 Zapata (75.), 1:3 Zapata (90.+4)

Bologna - Sassuolo Calcio 2:1 (0:0)

Tore: 1:0 Pulgar (68., Elfmeter), 1:1 Boga (90.+2), 2:1 Destro (90.+6)

Kommentare ()