Champions League: Barca bezwingt Inter auch ohne Messi, Di Maria rettet PSG per Traumtor, BVB watscht Atletico ab, Liverpool feiert Schützenfest
Zuletzt aktualisiert
Ohne Messi jubelt Barca gegen Inter, Di Maria bewahrt PSG vor einer bitteren Pleite. Liverpool holt einen Kantersieg, die PSV ärgert die Spurs.

Paris Saint-Germain hat am 3. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase eine ganz bittere Heimniederlage gegen Napoli in letzter Minute abgewendet. Angel Di Maria gelang kurz vor Schluss mit einem schönen Schlenzer der Treffer zum 2:2-Ausgleich. Derweil gewann der FC Barcelona auch ohne Lionel Messi gegen Inter Mailand mit 2:0, Jordi Alba sorgte nach schöner Kombination für die Entscheidung.

Erlebe die Champions League live auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der FC Liverpool feierte unterdessen einen Pflichtsieg gegen Roter Stern Belgrad, während Borussia Dortmund überraschend deutlich Atletico Madrid abwatschte. Schalke holte einen Zähler bei Galatasaray, die PSV Eindhoven trotzte Tottenham ein Unentschieden ab - und auch Brügge und Monaco teilten die Punkte.

FC Barcelona - Inter Mailand 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Rafinha (32.), 2:0 Alba (83.)

PSG - SSC Neapel 2:2 (0:1)

Tore: 0:1 Insigne (29.), 1:1 Rui Mario (Eigentor, 61.), 1:2 Mertens (77.), 2:2 Di Maria (90.+3)

Borussia Dortmund - Atletico Madrid 4:0 (1:0)

Tore: 1:0 Witsel (38.), 2:0 Guerreiro (73.), 3:0 Sancho (84.), 4:0 Guerreiro (89.)

Galatasaray - Schalke 04 0:0

FC Liverpool - Roter Stern Belgrad 4:0 (2:0)

Tore: 1:0 Firmino (20.), 2:0 Salah (45.), 3:0 Salah (51., Elfmeter), 4:0 Mane (80.)

Bes. Vorkommnis : Mane (Liverpool) verschießt Elfmeter (76.)

FC Brügge - AS Monaco 1:1 (1:1)

Tore: 0:1 Sylla (31.), 1:1 Wesley (39.)

PSV Eindhoven - Tottenham Hotspur 2:2 (1:1)

Tore: 1:0 Lozano (29.), 1:1 Lucas Moura (39.), 1:2 Kane (54.), 2:2 de Jong (87.)

Rote Karte : Lloris (Tottenham, 79.)

Lokomotive Moskau - FC Porto 1:3 (1:2)

Tore: 0:1 Marega (26., Elfmeter), 0:2 Herrera (35.), 1:2 Miranchuk (38.), 1:3 Corona (47.)

Rote Karte : Kvirkvelia (Moskau, 76.)

Bes. Vorkommnis : Casillas (Porto) hält Elfmeter von Fernandes (10.)

Kommentare ()