Mbappe schießt PSG zum Sieg gegen Angers
Franck Fife
Eine frühe Rote Karte für Thiago Motta macht das Duell zwischen PSG und Angers enger als zuvor gedacht. Am Ende siegt der Favorit trotzdem.

Das Starensemble von Paris Saint-Germain hält in der Ligue 1 weiter Kurs auf die französische Meisterschaft. Mit den deutschen Nationalspielern Kevin Trapp und Julian Draxler in der Startelf besiegte der souveräne Tabellenführer den abstiegsgefährdeten SCO Angers mit 2:1 (2:0) und baute den Vorsprung auf Meister AS Monaco vorerst auf 17 Punkte aus.

Erlebe die Ligue 1 live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Monaco kann am Freitagabend gegen den Vorletzten OSC Lille nachziehen und den Abstand auf PSG wieder auf 14 Punkte verkürzen.

PSG - Angers 2:1 (2:0)

Tore: 1:0 Mbappe (12.), 2:0 Mbappe (25.), 2:1 Toko-Ekambi (75.)

Rote Karte: Motta (16., PSG)

Kommentare ()