News Spiele

Olympique Marseille vs. Clermont Foot Live-Kommentar 31.08.22

END
1 - 0
OM
CLE
P. Gueye (49)
Stade Orange Vélodrome

Live-Ticker

Das war es von meiner Seite zur heutige Partie in der Ligue 1. Ich bedanke mich fürs Mitlesen und wünsche einen schönen Restabend.
Kommenden Samstag geht es für Marseille in Auxerre weiter, während Clermont am Sonntag Toulouse empfängt.
Damit bleibt Marseille punktgleich mit Lens und PSG an der Spitze der Ligue. Nur die Tordifferenz trennt OM dabei von der Spitzenposition. Clermont wiederum verliert drei Plätze und liegt nun nach der zweiten Niederlage in Folge auf Platz 12.
Ein verdienter 1:0-Erfolg für Olympique Marseille gegen Clermont Foot. Die Hausherren hatten von Beginn die Kontrolle über die Partie und hätten schon vor der Pause durch Payet, Sanchez und Nuno Tavares gleich mehrfach in Führung gehen müssen. Diese gelang letztlich Gueye per Kopf kurz nach Wiederanpfiff. Auf diesen Gegentreffer hatte harmlose Gäste bis zum Schluss keine Antwort mehr.
90' + 6' Nichts passiert mehr. Schlusspfiff in Marseille!
S. Touré
J. Clauss
Olympique Marseille
90' + 5' Letzter Wechsel bei OM: Isaak Toure ersetzt Clauss für die Schlussminuten.
90' + 4' Ein wirkliches Aufbäumen ist seitens der Gäste nicht zu erkennen. Das Spielt plätschert dem Ende entgegen.
E. Bailly
Gelbe Karte
Olympique Marseille
90' + 2' Eric Bailly stoppt einen möglichen Konterversuch mit einem taktischen Foul und sieht dafür den gelben Karton.
90' + 1' Fünf Minuten werden nachgespielt.
90' Ein letzter Vorstoß der Gäste? Diese beißen sich jedenfalls am gegnerischen Sechzehner fest.
B. Baiye
J. Gastien
Clermont Foot
88' Noch einmal schmeißen die Gäste alles nach vorne: Gastien geht für Baiye ...
S. Cissé
F. Ogier
Clermont Foot
87' ...und Ogier für Cisse vom Feld.
A. Sánchez
Elfmeter verschossen
Olympique Marseille
87' Diaw hat ihn! Alexis Sanchez schnappt sich das Leder für den fälligen Strafstoß und visiert halbhoch die linke Ecke an. Clermonts Schlussmann aber ist zur Stelle und pariert die Kugel zur Seite weg.
84' Elfmeter für Marseille! Seidou kommt gegen den von rechts heranrauschenden Mbemba zu spät und trifft diesen am Knöchel. Richtige Entscheidung, in dieser Situation auf den Punkt zu zeigen.
83' Seit mehreren Minuten nun halten die Hausherren das Leder in den eigenen Reihen. Bei Clermont scheinen derweil die Kräfte nachzulassen.
80' Spielerisch ging wenig in den letzten Minuten auf dem Platz. Marseille verwaltet die Führung problemlos.
J. Dossou
Jérémie Bela
Clermont Foot
78' Das fröhliche Wechselspiel geht weiter. Dieses Mal bei den Gästen, Dossou für Bela in die Partie kommt.
Gerson
P. Gueye
Olympique Marseille
75' Wechsel bei Olympique: Der Torschütze verlässt das Feld. Für Gueye kommt Gerson in die Partie.
73' Bis auf Chams Distanzschuss kamen die Gäste heute noch nicht gefährlich vor den Kasten von Pau Lopez. In der Defensive lässt Marseille nichts anbrennen.
70' 20 Minuten bleiben den Gästen noch für einen möglichen Ausgleichstreffer. Auch wenn der Druck von OM nach der Führung nachgelassen hat, scheinen die Hausherren das Spielgeschehen jedoch nach Belieben kontrollieren zu können.
67' Durch die vielen Wechsel und zahlreiche kleinere Foulspiele hat das Spiel etwas an Schwung verloren. Momentan spielt sich das Geschehen auf dem Platz vor allem im Mittelfeld ab.
A. Seidu
Gelbe Karte
Clermont Foot
64' Alidu Seidu wirft seinen Körper in den zum Sprint ansetzenden Nuno Tavares und rungt diesen so zu Boden. Klare Sache, Gelbe Karte für dieses Einsteigen.
J. Allevinah
E. Rashani
Clermont Foot
62' ...und Jim Allevinah kommt für Elbasan Rashani in die Partie.
S. Khaoui
M. Cham
Clermont Foot
62' Nun auch die Gäste mit zwei weiteren Wechsel: Khaoui ersetzt fortan Saracevic...
61' Bitter! Clermont Wieteska prallt mit sienem eigenen Mitspieler zusammen und muss anschließend behandelt. Der Abwehrchef muss sich zwar kurz schütteln, scheint aber weitermachen zu können.
C. Ünder
D. Payet
Olympique Marseille
58' ...und Cengiz Ünder ersetzt Dimitri Payet.
J. Veretout
V. Rongier
Olympique Marseille
58' Doppelwechsel bei Marseille: Veretout kommt für Rongier...
57' Erstmals in der Partie gelingt es den Gästen sich in der gegnerischen Hälfte festzusetzen. Noch aber agiert die Defensive der Hausherren sattelfest.
55' Wow! Aus dem Nichts die Riesenchance zum Ausgleich. Gastien führt einen Freistoß aus dem Halbfeld kurz aus und legt das Leder auf Cham. Dieser fackelt aus gut 25 Metern nicht lange und hämmert das Leder mit viel Wucht an die Latte.
52' Es ist bislang nicht der Tag von Dimitri Payet. Wieder verarbeitet der Spielmacher das Leder stark im Sechzehnmeterraum, doch der anschließende Dropkick geht deutlich über den Kasten der Gäste.
51' Ein Auftakt nach Maß für OM in diesen zweiten Durchgang. Jetzt wird Clermont das eigene Spiel umstellen müssen, wenn man doch noch einn Punkt mit nach Hause nehmen möchte.
P. Gueye
Tor
Olympique Marseille
49' Tooooooor! OLYMPIQUE MARSEILLE - Clermont Foot Auvergne 63 1:0. Der Knoten ist geplatzt! Payet bringt die anschließende Ecke an den Fünfmeterraum, wo Gueye am höchsten steigt und aus kurzer Distanz zur Führung einköpft.
D. Payet
Assist
Olympique Marseille
49' Vorlage Dimitri Payet
48' Nuno Tavares probierts aus gut 25 Metern direkt, doch der Schuss wird noch im letzten Moment von Diaw zur Ecke abgelenkt.
46' Weiter gehts in Marseille!
L. Balerdi
S. Gigot
Olympique Marseille
46' Ein Wechsel bei Marseille zur Pause: Leonardo Balerdi rückt für Gigot in die Dreierkette.
Mehr als einseitige erste 45 Minuten liegen hinter uns. Olympique dominiert das Spielgeschehen von Beginn an, schaffte es aber gleich mehrfach nicht, das Leder zur Führung einzuschieben. Allen voran Dimitri Payet fehlt es bislang an der Genauigkeit im Abschluss. Auf selbigen mussten die Anhänger von Clermont Foot in der ersten Halbzeit gar gänzlich verzichten.
45' + 3' Halbzeit in Marseille.
45' + 2' Noch einmal Payet mit einem Schussversuch vom Sechzehner. Erneut aber wird dieser von der Hintermannschaft Clermonts abgeblockt.
45' + 2' Wahnsinn! Sanchez steigt nach einer Flanke von rechts am Elfmeterpunkt hoch und wuchtet das Leder per Kopf in Richtung Tor. Dort aber ist Diaw zur Stelle, der die Kugel über die Querlatte lenkt.
45' + 1' Die Nachspielzeit läuft bereits. Drei MInuten gibt es oben drauf.
V. Rongier
Gelbe Karte
Olympique Marseille
44' Rongier kommt im Zweikampf mit Seidou deutlich zu spät und sieht für sein Einsteigen richtigerweise die Gelbe Karte.
42' Die letzte Minuten in Halbzeit eins laufen. Geling OM noch der Führungstreffer vor der Pause?
40' Turbulente Szenen nun an der Mittellinie, wo Clermonts Seidu abseits des Geschehens zu Boden. Scheinbar sind beide kurz aneinander geraten, jedoch haben sich die Gemüter auch schnell wieder beruhigt.
K. Andrić
Gelbe Karte
Clermont Foot
37' Auf dem Weg zu seiner Auswechslung liefert sich Komnen Andric noch ein Wortgefecht mit dem Referee und sieht wegen Meckerns die gelbe Karte.
G. Kyei
K. Andrić
Clermont Foot
37' Erster Wechsel bei den Gästen. Komnen Andric humpelt vom Feld und macht Platz für Grejohn Kyei.
36' Und die nächste Chance! Diaw kann eine flache Hereingabe von rechts nur unzureichend klären. Der anschließende Nachschuss von Payet rauscht jedoch über den Kasten hinaus.
35' Auch die Ballbesitzanteile sprechen eine klare Sprache. Fast 66% der Zeit befindet sich das Leder in den Reihen der Hausherren.
32' Von den Gästen ist Offensiv bislang überhaupt nichts zu sehen. Lange kann dieses passive Auftreten nicht mehr gut gehen.
30' Payet! Am linken Strafraumeck legt sich der Franzose das Leder stark in die Mitte und schlenzt erneut in Richtung langes Eck. Abermals wäre Diaw zwar geschlagen gewesen, doch der Ball rauscht gut einen Meter am Kreuzeck vorbei ins Toraus.
27' Wieder ein Abschluss von Gueye und erneut ist ein Fuß in der engstehenden Hintermannschaft der Hausherren dazwischen.
24' Doppelchance Marseille! Erst verarbeitet Gueye eine hohe Hereingabe am zweiten Pfosten stark und setzt diese im Abschluss an die Querlatte, ehe das Leder zu Payet gelangt. Der Spielmacher visiert an der Sechzehnerkante den rechten Winkel an, schlenzt die Kugel jedoch hauchzart am Kasten vorbei.
22' Ganze sechs Torschüsse haben die Hausherren bereits auf dem Konto, etwas Zählbares ist jedoch noch nicht herausgesprungen.
20' Wieder ein Vorstoß. Guendouzi dringt mit einem starken Dribbling in den Sechzehner ein, verliert dort aber etwas das Gleichgewicht. Die anschließende Hereingabe wird letztlich von Seidu abgeblockt.
17' Erstmals gelingt es den Gästen sich etwas Luft zu verschaffen. Aber spätestens wenige Meter hinter der Mittellinie greift das Pressing der Hausherren zu und sie übernehmen wieder die Spielkontrolle.
15' Fast die Führung! Clermont Schlussmann Diaw verschätzt sich bei einer Flanke von links, so dass das Leder bei Clauss landet. Dessen Schussversuch entpuppt sich anschließend eher als Hereingabe, welche Alexis Sanchez am zweiten Pfosten nur hauchdünn verpasst.
12' Nuno Tavares beißt auf die Zähne und kann weitermachen. Derweil erhöhen die Hausherren immer mehr den Druck und drängen die Gäste tief in die eigene Hälfte.
9' Magnin steigt Nuno Tavares im Zweikampf voll auf den Fuß und hat Glück, dass der Referee in dieser Situation keine Karte zückt. Tavares muss derweil auf dem Platz behandelt werden - das sieht nicht gut aus.
7' Erste gute Freistoßgelegenheit für Olympique. Payet probiert es aus gut 25 Metern in zentraler Position direkt, aber Keeper Diaw ist zur Stelle und pariert sicher.
3' Forscher Beginn der Hausherren, die von Beginn an die Initiative übernehmen wollen.
1' Auf gehts, der Ball rollt in Marseille!
Unterm Strich steht das Team aus Puy-de-Dome mit sechs Zählern auf Rang 9 in der Tabelle und hegt damit leise Hoffnung auf eine weniger abstiegsbedrohte Saison im Vergleich zum Vorjahr.
Ebenfalls zufrieden mit dem Saisonstart dürfte das Team aus Clermont sein. Nach einem verpatzten Saisonauftakt gegen PSG, gelangen den Mannen von Pascal Gastien gegen Reims (4:2) und Nizza (1:0) zwei Siege in Folge, ehe man in der Vorwoche in Lorient mit 1:2 unterlag.
Besonders verlassen konnte sich Marseille auf den 22-jährigen Portugiesen und Neuzugang Nuno Tavares, der als Verteidiger bereits drei Treffer auf dem Konto hat und so zum derzeit torgefährlichsten Spieler im Kader avancierte.
Ein Saisonstart, zumindest fast, nach Maß hat die Olympique aus Marseille bislang hinter sich: Mit einem Unentschieden und drei Siegen - davon zuletzt zwei in Folge gegen Nantes (2:1) und bei Nizza (3:0) - steht das Team von Igor Tudor punktgleich mit PSG an der Tabellenspitze.
Auf der Gegenseite startet Clermont wie folgt: Diaw - Seidu, Wieteska, Ogier - Bela, Magnin, Gastien, Mendy - Rashani, Andric, Cham.
Igor Tudor hat sich für die folgende Elf entschieden: Pau Lopez - Mbemba, Gigot, Bailly - Clauss, Rongier, Gueye, Nuno Tavares - Guendouzi, Sanchez, Payet.
Herzlich willkommen in der Ligue 1 zur Begegnung des 5. Spieltages zwischen Olympique Marseille und Clermont Foot Auvergne 63.