News Spiele

Olympique Lyon vs. SCO Angers Live-Kommentar 03.09.22

END
5 - 0
OL
SCO
K. Toko Ekambi (31)
A. Lacazette (38)
K. Toko Ekambi (59)
C. Lukeba (62)
M. Dembélé (88)
Groupama Stadium

Live-Ticker

Damit verabschiede ich mich aus Lyon. In Sachen Ligue 1 sind wir ab 21:00 Uhr wieder für Sie da, wenn Nantes PSG empfängt. Bleiben Sie dran!
Angers dagegen steckt vorerst im Tabellenkeller fest. Die Gäste hatten in der ersten halben Stunde noch gute Ansätze gezeigt, danach war die Defensive aber zu löchrig und fehleranfällig. Offensiv gelang dem SCO abgesehen von ein paar Nadelstichen ebenfalls nichts. Angers trifft am kommenden Sonntag zuhause auf Montpellier.
Lyon setzt damit ein deutliches Ausrufezeichen und setzt sich an der Tabellenspitze der Ligue 1 fest. Die Gastgeber waren auch zu Beginn des zweiten Durchgangs die spielerisch klar überlegene Mannschaft, Toko-Ekambi und Lukeba sorgten schnell für klare Verhältnisse. Lyon reist am Mittwoch zum Nachholspiel nach Lorient.
90' + 1' Dann ist Schluss! OL schlägt Angers am Ende deutlich mit 5:0!
90' Dembele erzielt damit den vierten Stürmer-Treffer von OL am heutigen Abend, für den 26-Jährigen ist es der zweite Saisontreffer nach einer starken Einzelleistung.
M. Dembélé
Tor
Olympique Lyon
88' Tooooor! OLYMPIQUE LYON - SCO Angers 5:0! Dembele macht den Fünften! Der Franzose stürmt nach einem Ballgewinn aus der eigenen Hälfte von links kommend bis ans linke Fünfereck und schiebt dann an Bernardoni vorbei den Ball ins lange Eck.
86' OL lässt die Uhr nun langsam herunterlaufen, lässt Angers aber auch mehr Luft im Spiel mit dem Ball. Der Fokus der Gastgeber liegt schon auf den englischen Wochen.
H. Abdelli
A. Hunou
SCO Angers
84' Und die Wechselspiele gehen weiter: Abdelli kommt bei Angers für Hunou.
82' Angers igelt sich seit Minuten im eigenen Strafraum ein, versucht einen weiteren Gegentreffer zu verhindern. Lyon spielt allerdings nur noch mit Halbgas.
B. Barcola
K. Toko Ekambi
Olympique Lyon
80' Auch OL tauscht nochmal: Barcola kommt für Doppel-Torschütze Toko-Ekambi.
P. Capelle
A. Ounahi
SCO Angers
78' ... und Capelle kommt für Ounahi.
S. Thioub
Y. Valery
SCO Angers
77' Valery muss verletzungsbedingt vom Rasen. Wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung. Er wird durch Thioub ersetzt ...
76' Die Begegnung ist derzeit unterbrochen, nachdem Valery nach einem Zweikampf mit Tagliafico zu Boden gegangen war. Der Angers-Verteidiger muss behandelt werden.
74' Reine-Adelaide! Nach einem Ballgewinn probiert es der eingewechselte Stürmer einfach mal aus 20 Metern zentraler Position, Bernardoni fischt den halbhohen Schuss aber stark aus dem linken Eck.
72' Die Schlussphase in Lyon läuft, die Begegnung ist natürlich längst entschieden. Mal schauen, welche Einwechselspieler sich in den finalen Minuten noch für höhere Aufgaben empfehlen können.
Henrique
M. Gusto
Olympique Lyon
70' ... und Henrique Silva ersetzt den starken Gusto.
D. Da Silva
Thiago Mendes
Olympique Lyon
70' Und auch Lyon tauscht nochmal: Da Silva kommt für Thiago Mendes ...
A. Salama
L. Diony
SCO Angers
69' ... und Salama ersetzt Diony.
A. Sima
S. Boufal
SCO Angers
69' Auch Angers tauscht gleich zweimal: Sima kommt für Boufial ...
S. Boufal
Gelbe Karte
SCO Angers
67' Auch Boufal hat sich nun eine Verwarnung eingefangen, nachdem er sich zu intensiv beim Unparteiischen beschwert hatte.
M. Dembélé
A. Lacazette
Olympique Lyon
66' OL nimmt die ersten Wechsel vor: Lacazette räumt den Rasen für Dembele ...
J. Reine-Adélaïde
Tetê
Olympique Lyon
66' ... und Reine-Adelaide kommt für Tete.
64' Lukeba erzielt seinen ersten Saisontreffer und krönt einen herausragenden Saisonstart mit einem Treffer. Angers wirkt nun völlig von der Rolle, die Gäste spielen heute wie ein Absteiger.
C. Lukeba
Tor
Olympique Lyon
62' Tooooooor! OLYMPIQUE LYON - SCO Angers 4:0! Angers bricht auseinander, Lyon trifft und trifft! Faivre bringt einen Eckball von rechts perfekt ans kurze Fünfereck, wo Lukeba hochsteigt und am herauseilenden Bernardoni vorbei zum vierten Treffer einnickt.
R. Faivre
Assist
Olympique Lyon
62' Vorlage Romain Faivre
61' Toko-Ekambi erzielt damit seinen dritten Saisontreffer, es ist zugleich der dritte in den vergangenen zwei Spielen. Die Offensive von OL sieht derzeit nach der vielleicht besten in der Ligue 1 aus.
K. Toko Ekambi
Tor
Olympique Lyon
59' Toooooor! OLYMPIQUE LYON - SCO Angers 3:0! Toko-Ekambi mit der Vorentscheidung! Eine erneut überragende Flanke von Gusto nimmt der Kameruner am linken Pfosten direkt und schiebt aus fünf Metern kurz ein, Bernardoni hat keine Chance.
58' Angers scheint sich seinem Schicksal zu ergeben: Die Gäste sind offensiv weiterhin nicht präsent, im Spiel gegen den Ball fehlt im Gegensatz zum ersten Durchgang die Disziplin. Lyon dagegen scheint seine Spielfreude zu finden.
Tetê
Gelbe Karte
Olympique Lyon
56' Und auch Tete ist verwarnt, nachdem der Brasilianer den Ball weggetreten hatte.
M. Gusto
Gelbe Karte
Olympique Lyon
54' Gusto kassiert nach einem taktischen Foul im Mittelfeld erneut Gelb, der Außenverteidiger wird es verschmerzen können.
52' Bei Lyon machen sich zahlreiche Offensivspieler warm, Peter Bosz dürfte angesichts der ebenfalls anstehenden englischen Wochen zeitnah ein paar mal wechseln. Es sieht nicht danach aus, als wäre Angers heute eine Gefahr.
50' OL ist auch nach Wiederanpfiff die stärkere Mannschaft, schiebt sich gekonnt nach vorne und setzt Angers weiter unter Druck. Die Gäste haben weiterhin keinen Zugang zum Spiel.
48' Lacazette macht direkt weiter! Der Franzose zieht einen Freistoß aus 20 Metern zentraler Position Zentimeter am rechten Pfosten vorbei.
46' Weiter gehts! Beide Teams verzichten zur Pause auf Wechsel.
Der Tabellenvorletzte schafft es derzeit nicht, Lyon abgesehen von langen Bällen auch nur irgendwie zu beschäftigen. Angers hat im Spiel nach vorne keine Mittel, um auf den Rückstand zu reagieren. Spätestens seit dem zweiten Gegentreffer wirken die Gäste im Spiel gegen den Ball zudem extrem fahrig.
Lyon ist damit auf Kurs, das vierte Spiel in dieser Saison zu gewinnen und sich in Richtung Tabellenspitze zu schieben. Die Mannschaft von Peter Bosz ist im ersten Durchgang drückend überlegen und könnte noch höher führen, am Ende ist das aber ein ganz starkes Ausrufezeichen, was OL an diesem Abend gegen Angers setzt.
45' Dann ist Pause in Lyon!
44' Lacazette! Der Franzose nimmt eine Ecke artistisch in der Luft an und setzt den Ball als Seitfallzieher dann oben rechts ins Netz, allerdings stand der Franzose knapp im Abseits.
42' Angers moniert dagegen ein Foul an Boufal, dass angeblich vor dem Treffer Lacazettes nicht gepfiffen wurde. Die Gäste stehen mit ihrer Meinung ziemlich alleine da, die disziplinierte erste halbe Stunde ist erstmal für die Katz.
40' Für Lacazette ist es der vierte Saisontreffer, die Gastgeber sind damit zugleich auf Kurs und könnten mit einem Sieg den Druck auf PSG an der Tabellenspitze erhöhen. Angers wirkt nach einem guten Start in die Partie dagegen völlig von der Rolle.
A. Lacazette
Tor
Olympique Lyon
38' Tooooooor! OLYMPIQUE LYON - SCO Angers 2:0! Lacazette nutzt die Gelegenheit zum Doppelschlag! Gusto schlägt eine überragende Flanke von rechts zentral in den Strafraum, wo Lacazette hochsteigt und aus acht Metern unten links einköpft.
M. Gusto
Assist
Olympique Lyon
38' Vorlage Malo Gusto
37' Die Begegnung bleibt spannend, Angers wirkt nun ein wenig verunsichert und muss im Spiel nach vorne plötzlich aktiver werden. Die Gäste lassen dadurch defensiv aber große Räume.
35' Angers ist nun natürlich gezwungen, im Spiel nach vorne selbst die Initiative zu ergreifen. Die Gäste schaffen es bisher aber nicht, Lyon über einen längeren Zeitraum den Ball abzunehmen.
33' Für Toko-Ekambi ist es der zweite Saisontreffer. Der Kameruner schiebt sich damit in der Torschützenliste an Tete und Lacazette heran, die bisher dominiert haben. Thiago Mendes unterstreicht mit seiner Vorlage erneut, was für eine wichtige Stütze er für die Mannschaft ist.
K. Toko Ekambi
Tor
Olympique Lyon
31' Tooooooor! OLYMPIQUE LYON - SCO Angers 1:0! Toko-Ekambi mit der verdienten Führung! Ein langer Ball von Thiago Mendes aus der eigenen Hälfte geht am falsch stehenden Bamba vorbei, sodass Toko-Ekambi links im Strafraum an den Ball kommt und aus 14 Metern unten rechts einschießt.
Thiago Mendes
Assist
Olympique Lyon
31' Vorlage Thiago Henrique Mendes Ribeiro
29' Wir nähern uns der 30-Minuten-Marke: Sehen wir noch einen Treffer oder bleibt es beim 0:0 zur Pause?
27' Auch wenn Lyon Chancen über Chancen hat - Angers bekommt das bisher alles sehr gut verteidigt und hat nicht die Probleme, die vor Spielbeginn erwartet worden waren. Je länger die Partie dauert, desto selbstbewusster wirken die Gäste.
25' Lacazette! Nach einer Flanke von Tete ist es erneut der Franzose, der am langen Pfosten aus fünf Metern zum Kopfball kommt. Bamba hält aber klasse den Fuß rein, sodass der Kopfball noch leicht abgefälscht wird. Starke Aktion!
23' Gusto bringt die nächste Flanke von rechts in den Strafraum von Angers, wird diesmal aber abgeblockt. Es gibt erneut Eckball, erneut ergebnislos.
21' Mit einer engmaschigen Fünferkette versucht Angers, Lyon zumindest vom eigenen Sechzehner fernzuhalten. Die Gäste stehen dadurch allerdings sehr tief, was OL Räume im letzten Spielfelddrittel ermöglicht.
19' Lyon hat mittlerweile mit 121 Pässen fast doppelt so viele auf dem Konto wie Angers, das immer mal wieder versucht, über Konteraktionen ins Spiel zu kommen. Bisher wurde Anthony Lopes aber kaum geprüft.
17' Angers kommt mittlerweile überhaupt nicht mehr vor das gegnerische Tor, die Gäste agieren arg passiv und sind nahe dran, den ersten Gegentreffer zu kassieren. SCO braucht dringend Entlastung.
15' Toko Ekambi! Thiago Mendes ist bei einem Freistoß mit aufgerückt und legt diesen perfekt mit der Brust ans rechte Fünfereck, wo Toko Ekambi abzieht, mittig im Tor mit seinem Flachschuss aber erneut an Bernardoni scheitert. Lyon drückt weiter.
13' Faivre mit dem nächsten Abschluss! Der Mittelfeldspieler probiert es aus 20 Metern leicht linker Position direkt, zieht die Kugel aber erneut gut einen halben Meter über das Tor von Angers.
11' Lyon kommt durchaus gut nach vorne und dominiert die ersten zehn Minuten in Sachen Offensivaktionen. Allerdings schaffen es die Gastgeber noch nicht, Bernardino wirklich stark unter Druck zu setzen.
9' Gusto! Tete dribbelt sich von rechts an die Strafraumkante und bedient dann am Fünfer nahe der Grundlinie den hinterlaufenden Gusto. Dessen Abschluss aus fünf Metern und spitzem Winkel wird stark von Bernardino zum Eckball geblockt.
7' Vor allem über die rechte Seite probiert es OL immer wieder im Spiel nach vorne, die Gastgeber werden aber noch zu häufig von Angers gestört. Bisher hält der Underdog gut dagegen.
5' Angers versucht es durchaus mal mit langen Bällen nach vorne, die Gastgeber halten aber im Spiel gegen den Ball ebenfalls stark dagegen. Leichte Vorteile für OL zu Beginn.
3' Tagliafico mit dem ersten Abschluss! Nach einem abgeblockten Freistoß rückt Angers aus dem eigenen Sechzehner heraus, sodass Faivre mit einem Steckpass den einlaufenden Tagliafico links im Sechzehner bedienen kann. Der Außenverteidiger zieht aus zwölf Metern linker Position ab, verfehlt den Kasten von Bernardoni aber um Zentimeter.
1' Los gehts! Der Ball rollt in Lyon!
Angers dagegen musste im Sommer einige Spieler ziehen lassen, der Aderlass ist der Mannschaft von Gerald Baticle anzumerken: Die Gäste ermauerten sich in dieser Spielzeit erst zwei Unentscheiden, am Mittwoch setzte es im Kellerduell mit Stade Reims ein 2:4. Dementsprechend schlecht ist die Stimmung beim SCO, ein Unentschieden in Lyon heute wäre schon ein Achtungserfolg.
Offensiv ist es der Brasilianer Tete, der von Shakhtar an die Rhone gewechselt ist. Der 22-Jährige hat bereits vier Saisontreffer erzielt, gemeinsam mit Alexandre Lacazette bildet er ein gefährliches Duo im Offensivspiel der Mannschaft von Peter Bosz. Gemeinsam kommen die beiden Stürmer bereits auf zehn Scorerpunkte.
Drei Siege aus vier Spielen, dazu noch ein Nachholspiel in der Hinterhand: Der Saisonstart hätte für Olympique Lyon kaum besser laufen können, mit einem Sieg am kommenden Mittwoch gegen Lorient könnten die heutigen Gastgeber sogar zu PSG, Lens und Marseille an die Tabellenspitze springen. Vor allem die Defensive um Youngster Castello Lukeba und Thiago Mendes sticht bisher heraus und hat nur vier Gegentreffer zugelassen.
Gerard Baticle tauscht damit nach dem 2:4 gegen Stade Reims auf vier Positionen: Camara wird in der Dreierkette durch Valery ersetzt, im zentralen Mittelfeld beginnt Mendy für Taibi. Offensiv ersetzt Diony und Boufal Salama und Sabanovic.
Angers startet folgendermaßen: Bernardoni - Bamba, Hountondji, Valery - Mendy - Hunou, Bentaleb, Ounahi, Doumbia - Diony, Boufal.
Peter Bosz tauscht nach dem 2:1 gegen AJ Auxerre zweimal: Lopes ersetzt im Tor wieder Riou, außerdem beginnt im Mittelfeldzentrum Tolisso für Lepenant.
Die Aufstellungen sind da. OL beginnt folgendermaßen: Lopes - Gusto, Thiago Mendes, Lukeba, Tagliafico - Faivre, Tolisso, Caqueret - Tete, Lacazette, Toko Ekambi.
Titelambitionen treffen auf Abstiegsangst: Lyon hat nach einem souveränen Saisonstart mit Angers die vermeintlich nächste leichte Aufgabe vor der Brust, die bissigen Gäste wollen aber bei OL unbedingt den ersten Saisonsieg. Auf gehts!
Herzlich willkommen in der Ligue 1 zur Begegnung des 6. Spieltages zwischen Olympique Lyon und Angers SCO.