Präsentiert von

Schlüsselszenen

90' + 3'
Lucas Paquetá
Gelbe Karte
87'
Lucas Paquetá
M. Dembélé
3 - 1
72'
Emerson
Tor
2 - 1
48'
X. Shaqiri
Bruno Guimarães
1 - 1
45'
X. Chavalerin
Mama Baldé
0 - 1

Match-Statistik

Ballbesitz
68% 31%
5
4
Schüsse
Schüsse aufs Tor 8 7
Pässe 649 281
Mehr
  • Heatmap
  • Ballkontakte-Map

Schlüssel

Champions League
Champions League Qualifikation
Europa League
UEFA Conference League Qualifiers
Relegation
Abstieg

Live-Ticker

Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Lyon und Troyes. Vielen Dank fürs Mitlesen. 
Weiter geht es in der Ligue 1 für Lyon am Samtagabend ab 21 Uhr mit dem Heimspiel gegen Lorient. Auf Troyes wartet am Sonntagnachmittag ab 15 Uhr ebenfalls ein Heimspiel, dann geht es für den Ligue-1-Rückkehrer gegen SCO Angers. 
Durch den heutigen Sieg klettert Lyon in der Tabelle mit nun elf Punkten auf Rang 6 hoch. Aufsteiger Troyes hat weiterhin fünf Zähler auf dem Konto und liegt nur einen Punkt vor der Abstiegszone auf Rang 17. 
Olympique Lyon hat die Ligue-1-Begegnung am 7. Spieltag zuhause gegen Troyes mit etwas Mühe mit 3:1 gewonnen. Bis zur Pause konnte der Aufsteiger Troyes gut mithalten, doch kurz nach Wiederbeginn traf dann Shaqiri zum 1:1-Ausgleich für den früheren Serienmeister Frankreichs. Danach drängten die Gastgeber mit viel Nachdruck auf den Führungstreffer und dieser fiel in der 72. Minute durch Emerson. Kurz vor Schluss sorgte dann der Brasilianer Paqueta bei einem Konter für den 3:1-Endstand. Aufgrund der Spielanteile geht der Sieg für Lyon in Ordnung, fiel aber vielleicht doch um einen Treffer zu hoch aus. Kurz vor dem 3:1 für Lyon hatte immerhin Troyes durch Joker Roberts noch eine Topmöglichkeit zum 2:2-Ausgleich. 
90' + 4' Schlusspfiff in Lyon.
Lucas Paquetá
Gelbe Karte
90' + 3' Lyons Torschütze Paqueta sieht für Kritik an der Schiedsrichterin die Gelbe Karte.
90' Schiedsrichterin Frappart ordnet in der zweiten Halbzeit drei Minuten Nachspielzeit an.
R. Cherki
X. Shaqiri
88' Shaqiri darf einige Minuten vor Ende der regulären Spielzeit vom Feld und für ihn kommt Talent Cherki ins Spiel.
Lucas Paquetá
Tor
87' Toooooooooooooor! OLYMPIQUE LYON - Troyes 3:1! Paqueta mit der Entscheidung! Zunächst stürmt Joker Dembele unaufhaltsam in Richtung Tor und dann hat der Stürmer auch noch den Blick für den mitgelaufenen Paqueta. Der Brasilianer schießt dann aus ungefähr elf Metern überlegt zum 3:1 für Lyon ins linke Eck ein. Nach VAR-Überprüfung wird der Treffer, der zunächst wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung nicht anerkannt wurde, doch gegeben. 
M. Dembélé
Assist
87' Vorlage Moussa Dembélé
84' Fast der Ausgleich! Zunächst schießt Biancone von links im Strafraum, Lopes kann den Ball nur nach vorne abwehren und beinahe staubt Roberts ab. Kurz vor der Linie rettet Diomande für seinen bereits geschlagenen Keeper. 
82' Nun ist der nächste Spieler angeschlagen, dieses Mal hat es Lyons Caqueret bei einem Zweikampf mit Rodrigues erwischt. Aber auch er dürfte weitermachen können. 
80' Etwas überraschend kehrt Balde aber doch erst einmal zurück auf das Spielfeld, versucht es trotz Schmerzen noch einmal. 
79' Troyes-Stürmer Balde ist angeschlagen und sitzt am gegnerischen Strafraum auf dem Boden. Lyon-Keeper Lopes hat schon zur Bank angedeutet, dass Balde nicht mehr weitermachen kann.
T. Dingomé
I. Kaboré
77' Statt Außenbahnspieler Kabore setzt Troyes in der Schlussphase nun auf Dingome. 
P. Roberts
R. Ripart
76' Troyes verstärkt nun noch einmal die Offensive, die Gäste bringen statt Ripart den Engländer Roberts. 
76' Lyon lässt mit der knappen Führung im Rücken nun erst einmal den Ball durch die eigenen Reihen laufen und hofft so wohl, Troyes etwas aus der Defensive locken zu können.
Emerson
Tor
72' Toooooooooooor! OLYMPIQUE LYON - Troyes 2:1! Emerson trifft ganz genau ins Eck! Der von Chelsea ausgeliehene Italiener kommt knapp außerhalb des Strafraumes bei einem Zweikampf mit Rodrigues an den Ball und hält dann sofort aus ungefähr 18 Metern drauf. Der Flachschuss geht genau links unten ins Eck zur 2:1-Führung für die Gastgeber.
71' Gut 20 Minuten sind zwischen Lyon und Troyes noch zu spielen, nach wie vor steht es 1:1 und damit droht den Gastgebern nach der 1:2-Niederlage zuletzt gegen PSG ein weiterer Rückschlag in der Ligue 1.
67' Der gerade erst eingewechselte Dembele kommt am Fünfmeterraum gleich mal zu einer Topchance. Der Stürmer wird mit einer Flanke bedient, doch er setzt den Ball freistehend über das Tor. Das hätte eigentlich das 2:1 für die Gastgeber sein müssen. 
K. Toko Ekambi
H. Aouar
66' Der Wechsel kommt überraschend! Statt dem immer auffälliger gewordenen Aouar bringt Lyons Coach Bosz nun Toko Ekambi für die linke Außenbahn.
M. Dembélé
I. Slimani
66' Lyon besetzt nun das Sturmzentrum neu. Für den heute unauffälligen Slimani kommt Dembele ins Spiel.
64' Auf der linken Außenbahn versucht nun Lyon-Kapitän Aouar das Spiel immer mehr an sich zu reißen und ist mitunter nur mit Fouls zu stoppen. 
G. Biancone
Gelbe Karte
62' Biancone sieht für ein hartes Einsteigen gegen Aouar die nächste Gelbe Karte der heutigen Begegnung.
59' Was für eine Chance! Fast aus dem Nichts heraus wäre Troyes beinahe wieder in Führung gegangen. Am Ende schießt Balde nach einem Gestocher im Strafraum aus ungefähr zehn Metern über das leere Tor. 
Y. Touzghar
P. Sandler
58' Beim angeschlagenen Sandler geht es nicht weiter und für ihn kommt aufseiten von Troyes jetzt Touzghar ins Spiel. 
57' Bei Troyes ist schon wieder ein Spieler angeschlagen, dieses Mal hat es Verteidiger Sandler erwischt, der von Manchester City zum Ligue-1-Aufsteiger wechselte. Das sieht nach einer klassischen Oberschenkelzerrung aus.
53' Nach dem Ausgleich versucht Lyon nun natürlich gleich weiter mit viel Nachdruck nach vorne zu spielen, um die Begegnung möglicherweise innerhalb von kurzer Zeit komplett zu den eigenen Gunsten zu drehen. 
49' Aufgrund der bisherigen Spielanteile mit über 70 Prozent Ballbesitz für die Gastgeber, ist der Ausgleich für Olympique durchaus verdient. 
X. Shaqiri
Tor
48' Toooooooooooor! OLYMPIQUE LYON - Troyes 1:1! Shaqiri trifft genau in den Winkel! Nach einer Ecke von rechts lässt Troyes Shaqiri rechts im Strafraum zu viel Platz und so schießt der Schweizer den Ball eiskalt zum 1:1 links in den Winkel.
Bruno Guimarães
Assist
48' Vorlage Bruno Guimarães Rodriguez Moura
47' Dubois schaltet sich auf der rechten Außenbahn gleich mal in die Offensive mit ein und holt für Lyon einen Eckball heraus.
46' Weiter geht es in Lyon. 
L. Dubois
M. Gusto
46' Bei Lyon kommt mit Wiederbeginn für Gusto nun Außenverteidiger Dubois ins Spiel. 
Außenseiter Troyes führt zur Pause der Ligue-1-Begegnung bei Olympique Lyon durch ein spätes Tor von Chavalerin mit 1:0. Insgesamt ist die Führung für den Aufsteiger doch etwas schmeichelhaft, denn Lyon hatte mindestens genauso viele Chancen wie Troyes. Vor allem in der Anfangsphase war Lyon unter dem früheren Bayer- und BVB-Coach Bosz sehr druckvoll und kam zu zahlreichen Möglichkeiten. Mit Fortdauer der ersten Halbzeit wurde die Spielweise dann hüben wie drüben etwas abwartender.
45' + 3' Halbzeit in Lyon. 
45' + 1' Schiedsrichterin Frappart ordnet in der ersten Halbzeit zwei Minuten Nachspielzeit an. 
X. Chavalerin
Tor
45' Tooooooooooor! Olympique Lyon - TROYES 0:1! Chavalerin trifft per Volleyschuss! Die Gäste bekommen im Strafraum viel zu viel Platz, Balde kann den Ball querlegen auf Chavalerin und dieser volllendet aus ungefähr 13 Metern volley in Richtung rechtes Eck zum 1:0 für Troyes.
Mama Baldé
Assist
45' Vorlage Mama Samba Baldé
43' Shaqiri behauptet sich auf der rechten Seite des Strafraumes und spielt dann flach an den langen Pfosten, dort rutscht Aouar in Richtung des Balles, verfehlt diesen nur um Haaresbreite. 
40' Gut fünf Minuten vor der Pause der Begegnung zwischen Olympique Lyon und Troyes steht es noch 0:0. Besonders in der Anfangsphase ging es sehr schwungvoll hin und her, beide Teams hatten große Möglichkeiten. Nun aber scheinen sich die Mannschaften etwas besser aufeinander eingestellt zu haben. 
37' Lyons Offensivdrang der ersten 25 Minuten ist mittlerweile etwas abgeflacht, die Gastgeber kommen nicht mehr zu wirklich vielen Chancen. 
35' Nach einem vermeintlichen Foul von El Hajjam an Paqueta fordern die Lyon-Fans vehement Elfmeter, doch das Vergehen war, wenn überhaupt strafbar, knapp außerhalb des Strafraumes.
32' Azamoum muss sogar auf einer Trage in Richtung Katakomben gebracht werden, dabei hat der Zusammenprall mit Emerson gar nicht so schlimm augesehen, es war auf jeden Fall kein Foul des Lyon-Spielers. 
O. El Hajjam
K. Azamoum
31' Beim angeschlagenen Troyes-Verteidiger Azamoum geht es also tatsächlich nicht weiter, für ihn kommt El Hajjam ins Spiel.
29' Bei Troyes ist Defensivmann Azamoum angeschlagen und er muss derzeit auf dem Spielfeld behandelt werden. Die Verletzung zog er sich bei einem Zweikampf mit Emerson zu. 
J. Giraudon
Gelbe Karte
28' Für ein hartes Einsteigen gegen Paqueta sieht Giraudon die nächste Gelbe Karte der heutigen Begegnung. 
25' In den bisherigen rund 25 Minuten ist das zwischen Olympique Lyon und Troyes eine richtig abwechslungsreiche Begegnung mit Chancen hüben wie drüben. 
24' Ripart wird knapp außerhalb des Strafraumes angespielt, er kann sich um seinen Gegenspieler drehen und hält aus zirka 19 Metern drauf. Lopes packt ganz sicher zu. 
20' Jetzt kommt Troyes wieder etwas mehr auf, Balde hält von rechts am Strafraum aus 18 Metern in Richtung rechtes Eck drauf. Den Flachschuss lenkt Torhüter Lopes gerade noch mit den Fingerspitzen um den Pfosten. 
18' Aus dem Nichts kommt auf einmal Troyes am Fünfmeterraum durch Balde zu einer Topchance, er scheitert aber an Torhüter Lopes. 
16' Nach dem Foul an Aouar versucht Shaqiri sich beim anschließenden Freistoß von halbrechts am Strafraum. Der Schweizer schießt aus etwa 22 Metern knapp rechts am Kasten vorbei. 
K. Azamoum
Gelbe Karte
15' Für ein hartes Foulspiel vor dem Strafraum sieht Troyes- Verteidiger Azamoum die erste Gelbe Karte der heutigen Begegnung. 
14' Aufgrund der vielen Chancen, die Lyon in den zurückliegenden Minuten hatte, wäre eine Führung der Gastgeber gegen Troyes mittlerweile durchaus verdient. 
13' Lyon entfacht nun immer mehr Druck, Shaqiri kommt links im Strafraum aus ungefähr sieben Metern nach tollem Zuspiel von Slimani zum Abschluss, auch er scheitert an Troyes-Keeper Gallon. 
10' Paqueta spielt Aouar links im Strafraum ideal frei, der Kapitän Lyons kommt aus ungefähr acht Metern zum Abschluss, doch Keeper Gallon kann parieren. 
9' Fast das 1:0! Auf der rechten Seite kommt Lyon durch Gusto bis an die Grundlinie durch, er spielt flach an den kurzen Pfosten zu Slimani. Der Schuss des Algeriers in Richtung rechtes Eck wird dann noch entscheidend neben das Tor abgefälscht.
8' Bei Lyon bekommt der deutsche Weltmeister Boateng heute übrigens mal eine Pause. Der Routinier wird durch Diomande ersetzt.
6' Aufsteiger Troyes versteckt sich in der Anfangsphase keineswegs, sondern will mit dem früheren Serienmeister Lyon mitspielen. 
3' In den ersten Minuten der Partie zwischen Olympique Lyon und Troyes gibt es ein klassisches Abtasten. 
1' Los geht es in Lyon. 
Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichterin Stephanie Frappart.
Zuletzt trafen Lyon und Troyes in der Ligue 1 in der Saison 2017/18 aufeinander. Damals gewann Olympique beide Duelle souverän (5:0 und 3:0).
Auch Troyes musste zuletzt einen kleinen Rückschlag in der Ligue 1 hinnehmen. Im Heimspiel gegen Montpellier führte die Mannschaft von Trainer Batlles bis zur 87. Minute durch einen Treffer von Touzghar mit 1:0, ehe Savanier doch noch der Ausgleich gelang.
Am zurückliegenden Spieltag musste sich Olympique Lyon im Spitzenspiel bei Paris St. Germain spät mit 1:2 geschlagen geben. Bis zur dritten Minute der Nachspielzeit sah alles nach einer Punkteteilung aus, ehe Joker Icardi per Elfmetertor für den späten PSG-Sieg sorgte.
Troyes hat immerhin bereits fünf Punkte gesammelt, damit liegt der Ligue-1-Aufsteiger nach sechs Begegnungen auf Rang 13.
Lyon holte bislang acht Punkte aus sechs Begegnungen, lag damit vor Beginn des 7. Spieltages auf Rang 9 der Tabelle.
In der Tabelle der Ligue 1 liegen derzeit drei Punkte zwischen den heutigen Kontrahenten Olympique Lyon und Troyes.
Im Vergleich zur Niederlage bei Paris St. Germain nimmt Lyon-Coach Bosz nur punktuelle Veränderungen vor. Diomande und Aouar rücken für Boateng und Toko Ekambi ins Team. Auch Troyes reagiert personell nach dem Remis gegen Montpellier. Sandler, Biancone, Ripart, Rodrigues und Balde dürfen heute von Beginn an ran.
Troyes läuft mit folgender Elf auf: Gallon - Azamoun, Giraudon, Sandler - Kabore, Kouame, Chavalerin, Biancone - Ripart - Rodrigues, Balde.
Lyon spielt in folgender Formation: Lopes - Gusto, Denayer, Diomande, Emerson - Caqueret, Guimaraes - Paqueta, Shaqiri, Aouar - Slimani.
Herzlich willkommen in der Ligue 1 zur Begegnung des 7. Spieltages zwischen Olympique Lyon und ES Troyes AC.