Präsentiert von

Schlüsselszenen

45' + 4'
R. Hamouma
Gelb-Rote Karte
31'
T. Mangani
Elfmetertor
2 - 1
27'
Anthony Lopes
Rote Karte
22'
A. Lacazette
Elfmetertor
2 - 0
12'
Tetê
A. Lacazette
1 - 0

Match-Statistik

Ballbesitz
67% 32%
4
4
Schüsse
Schüsse aufs Tor 6 4
Pässe 635 297
Mehr
  • Heatmap
  • Ballkontakte-Map

Schlüssel

Champions League
Champions League Qualifikation
Europa League
UEFA Conference League Qualifiers
Abstieg

Live-Ticker

Das soll es mit der Berichterstattung zum Auftaktspiel der Ligue 1 gewesen sein. Morgen geht es dann mit weiteren Partien an gleicher Stelle weiter. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und bis dahin!
Am kommenden Spieltag reist Lyon zum FC Lorient, während Ajaccio den RC Lens empfängt.
Durch den Dreier übernimmt das Team von Peter Bosz für mindestens eine Nacht die Tabellenführung, während Ajaccio sich ganz hinten in der Tabelle einreiht.
Auf einen ereignisreichen ersten Durchgang mit drei Toren und zwei Roten Karten folgte ein zweiter ereignisarmer Spielabschnitt ohne solche. Lyon übernahm früh die Spielkontrolle und erzielte zwei Tore, ehe eine Rote Karte plus Elfmeter den Gästen neue Chancen eröffneten. Diese wussten diese allerdings nicht ganz zu nutzen, holten sich zu Ende der 1. Hälfte ebenfalls noch einen Platzverweis ab und verloren am Ende knapp mit 1:2.
90' + 5' Wenig später ist Schluss! Lyon gewinnt zum Saisonauftakt mit 2:1 gegen Ajaccio.
K. Spadanuda
Gelbe Karte
90' + 3' Spadanuda holt sich noch eine Gelbe Karte ab.
90' + 2' Ajaccio riskiert jetzt natürlich etwas und eröffnet OL damit Räume. Das Team von Peter Bosz kann diese aber noch nicht entscheidend nutzen.
90' Es gibt vier Minuten Nachspielzeit!
Q. Laçi
T. Mangani
89' ... und auch Mangani geht runter. Qazim Laci bekommt noch seine Chance.
V. Marchetti
V. Marchetti
89' ... während auf der anderen Seite gleich doppelt gewechselt wird: Mathieu Coutadeur ersetzt Marchetti ...
R. Cherki
Tetê
89' Es folgen mehrere Wechsel: Bei OL kommt Rayan Cherki für Tete ...
86' Barcola hat die Entscheidung auf dem Fuß, verpasst aber hauchdünn. Im 1-vs-1 läuft der Einwechselspieler zunächst seinem Konterpart davon und steht folgerichtig Tormann Leroy gegenüber. Dieser eilt allerdings aus dem Tor und verkürzt den Winkel auf diese Weise. Barcola zielt über den Schlussmann, aber auch knapp über das Tor.
83' Kurze Trinkpause inklusive einiger taktischer Anweisungen beider Trainer.
81' In der eigenen Hälfte wird Tolisso gefoult. Beim verletzungsanfälligen Mittelfeldspieler zuckt man da schon mal zusammen, es scheint aber nichts weiter passiert zu sein.
78' Von den augenscheinlich erschöpften Gästen war lange nichts mehr im Offensivspiel zu sehen. OL wirkt dem dritten Treffer deutlich näher als Ajaccio dem zweiten Tor.
C. Tolisso
Lucas Paquetá
75' .... zudem darf Rückkehrer Corentin Tolisso noch ran und wird von den Fans herzlich empfangen. Paqueta schafft Platz.
B. Barcola
K. Toko-Ekambi
75' Nun der Doppelwechsel bei Les Gones: Peter Bosz bringt Bradley Barcola für Ekambi in die Begegnung ...
Y. Cimignani
R. Nouri
71' ... und Yanis Cimignani ist anstelle von Nouri der dritte Neue im Bunde.
B. Moussiti-Oko
M. El Idrissy
71' ... Bevic Selad Moussiti-Oko kommt für El Idrissy in die Begegnung ...
K. Spadanuda
C. Bayala
71' Dreifachwechsel bei Ajaccio: Kevin Spadanuda ersetzt Bayala ...
71' Wenig später sucht Gusto Lacazette. Zuvor kommt allerdings noch ein Verteidiger in die Szene und kann klären.
67' Tete versucht es mit links aus der Distanz, schießt aber am Tor vorbei.
66' Erneut kommt Gusto zum Abschluss, zirkelt das Kunstleder aber hauchdünn über den Kasten.
63' Tagliafico versucht es mit links beim Fallen, verpasst aber rechts das Tor. Bei der Aktion gab es auch Gegnereinwirkung - nach Überprüfung der Szene gab es aber kein strafbares Foulspiel.
60' Nouri! Beinahe hätte es zum Ausgleich geklingelt. Marchetti mit toller Vorarbeit für den eingelaufenen Nouri, der nur noch im Fallen abschließen kann und auf einen Lupfer setzt. Der Ansatz ist gut, doch Ersatztorwart Riou kann die Kugel noch stark über die Querlatte lenken.
58' Erneut zeigt sich Gusto. Seine Flanke von rechts landet aber wieder in den Armen von Leroy.
57' Bislang bietet der zweite Durchgang weit weniger Spektakel. Das Team von Peter Bosz, aktuell führend, hat das Spiel ganz gut im Griff.
55' Gusto mit einer schönen Einzelleistung, die dann aber von einem Foulspiel unterbrochen wird. Freistoß Les Gones.
51' Gusto sucht Lacazette mit einer Flanke von der rechten Seite. Endstation sind allerdings die Arme von Leroy.
49' Mangani spielt rechts in die Gasse für Marchetti, welcher vor dem Tor querlegen will. In der Mitte fehlt allerdings der Abnehmer.
46' Die Teams sind zurück! Weiter geht es mit dem zweiten Spielabschnitt!
Was für eine furiose erste Hälfte zu Ligue 1 Start! Lyon startete stark und traf bereits in Minute 22 zum 2. Mal gegen den Aufsteiger. Dann leistete Torwart Lopes seinen Lyonnais mit einer gefährlichen Notbremse und der Roten Karte einen Bärendienst. Den fälligen Elfmeter konnten die Gäste verwandeln, sahen dann aber kurz vor der Pause auch noch einen Platzverweis. Die zweite Halbzeit wird also mit 10 gegen 10 ausgetragen.
45' + 6' Nachdem Hamouma nach mehr als einer Minute den Platz verlassen hat, pfeift der Unparteiische wenig später zur Halbzeit. Die Pause ist bei dem Spielverlauf auch nötig.
45' + 4' Hamouma trifft Paqueta mit dem Ellenbogen im Gesicht. Die Folge: Seine zweite Gelbe Karte heute - und damit der Platzverweis. Es geht also mit 10 gegen 10 Mann weiter!
45' + 3' Schneller Konter der Gäste Marchetti sucht Bayala in der Box, dieser wird aber erfolgreich vom Ball abgeschirmt.
45' + 2' Trotz der Unterzahl scheint Lyon das Ding aktuell ganz gut im Griff zu haben. Aber die vorherige Prognose war ja schließlich auch falsch.
45' Es gibt vier Minuten Nachspielzeit!
43' Auf der Gegenseite hat Hamouma viel Platz. Er kann diesen aber nur bedingt nutzen, da sein Abschluss doch gut einen Meter rechts am Tor vorbeifliegt.
42' Nach einem zweiten Ball dribbelt Gusto etwas nach innen und sucht dann den Abschluss. Leroy kann sich mit einer klasse Abwehraktion auszeichnen.
I. Diallo
Gelbe Karte
41' An zu wenig Einsatz mangelt es heute nicht. Diallo zieht Tete mit Vehemenz zu Boden und wird dafür ebenfalls verwarnt.
38' Eine wirklich hochspannende erste Halbzeit geht in die Schlussphase. Ajaccio geht das Tempo aktuell gut mit, sodass wir schnelle Angriffswechsel sehen.
M. El Idrissy
Gelbe Karte
34' Für ein hartes Einsteigen sieht auch El Idrissy nun Gelb ...
R. Hamouma
Gelbe Karte
33' Hamouma und Lacazette liefern sich ein verbales Gefecht. Der Unparteiische zeigt sowohl Hamouma Gelb ...
A. Lacazette
Gelbe Karte
33' ... als auch dem jetzt ebenfalls verwarnten Lacazette.
T. Mangani
Elfmetertor
31' TOOOOR! Lyon - AJACCIO 1:2. Mangani tritt an und wuchtet das Leder mit viel Selbstbewusstsein mittig ins Tornetz. Der neue Torwart Riou war zur Seite gesprungen.
R. Riou
H. Aouar
30' Aouar muss Platz schaffen, damit für ihn mit Remy Riou der neue Torwart kommen kann.
29' So schnell ist die Partie wieder eine ganz andere. Der schon fast sicher geglaubte Erfolg für Lyon steht in Unterzahl zumindest wieder auf wackligeren Beinen.
Anthony Lopes
Rote Karte
27' Rot für OL-Torwart Lopes! Nach einem langen Ball wird El Idrissy so gerade noch im Strafraum mit voller Wucht von Schlussmann Lopes umgestürmt. Sowohl oben als auch unten wird er mit ordentlicher Wucht erwischt. Da kann der Unparteiische nicht anders als auf Rot und Elfmeter entscheiden.
25' Für Lacazette ist es also schon jetzt die perfekte Rückkehr, sollte der Sieg nicht noch aus der Hand gegeben werden. Aber da deutet absolut gar nichts drauf hin. Die Lyonnais machen hier einen guten Job und sind das dominante Team.
A. Lacazette
Elfmetertor
22' TOOOR! LYON - Ajaccio 2:0. Lacazette tritt an und verwandelt überzeugend unten rechts. Nichts zu machen.
C. Avinel
Gelbe Karte
20' Zudem sieht Avinel Gelb.
19' Nach einem schönen Steckball auf Tete wird dieser innerhalb der Box von Avinel zu Fall gebracht. Es gibt Elfmeter für Lyon!
19' Der Ball läuft schon ganz gut beim Team von Peter Bosz. Der steht übrigens an der Seitenlinie und gibt akribisch Anweisungen.
18' Paqueta hat es in einem Zweikampf erwischt, er wird etwas länger auf dem Feld behandelt.
15' OL wird seiner Favoritenrolle hier also schnell gerecht. Und mit Vorbereiter Lacazette war direkt ein Neuzugang (und Rückkehrer) direkt am Treffer beteiligt.
Tetê
Tor
12' TOOOOR! LYON - Ajaccio 1:0. Eben jener Tete erzielt das erste Tor der Saison! Lacazette verarbeitet einen Ball mit dem Rücken zum Tor stark und legt zurück in den Rückraum. Dort wartet Tete, der gekonnt nach unten links abschließt.
A. Lacazette
Assist
12' Vorlage Alexandre Lacazette
8' Tete! Der Flügelstürmer ist in der Anfangsphase auffällig. Nach dem erwähnten Standard kommt Tete im Rückraum aus zentraler Position zum Abschluss. Sein Aufsetzer wird gefährlich für Leroy, der etwas unsicher zur Seite klärt.
7' Ein schöner Steckball auf Lacazette erzeugt Gefahr. Diallo kann als letzter Mann zum Eckball klären.
6' Die Lyonnais versuchen nun über vermehrten Ballbesitz die Spielkontrolle an sich zu ziehen. Ajaccio presst teilweise sehr früh drauf und geht OL damit sichtbar auf die Nerven.
4' Freistoß für die Gäste von der linken Seite. Der Standard kommt scharf in die Box, wird aber von einem OL-Verteidiger per Kopf aus dem Sechzehner befördert.
2' Tete zeigt erstmals seine Dribbelqualitäten. Am zweiten Verteidiger bleibt er allerdings hängen.
1' Los gehts! Die Ligue 1 Saison ist offiziell eröffnet.
Die Leitung dieser besonderen Partie zum Saisonstart übernimmt heute Benoit Bastien.
Die Statistiken sprechen heute eindeutig für die Gastgeber. Beispielsweise gab es in den vergangenen acht Heimspielen gegen den heutigen Gegner sieben Siege und ein Remis. Von den letzten 16 Duellen insgesamt konnte Lyon 10 gewinnen.
Da die letzte Saison nur auf Rang 8 für die Lyonnais endete, dürfte die Anspannung und Motivation heute besonders groß sein, um einen guten Start in die neue Spielzeit hinzulegen.
Die Gastgeber aus Lyon werden aber sicher nichts herschenken, denn in diesem Jahr soll unbedingt wieder die CL-Qualifikation klargemacht werden. Die Ansprüche sind angesichts des verstärkten Kaders groß: Mit Lacazette (Arsenal) und Tolisso (Bayern) haben zwei starke Rückkehrer zum Nulltarif den Weg nach Lyon gefunden. Zudem wurden Johann Lepenant (SM Caen) und Nicolas Tagliafico (Ajax) in dieser Transferperiode verpflichtet. Als Abgang ist vor allem Leo Dubois (Galatasaray) zu nennen.
Die Erwartungen an das heutige Spiel sowie die Saison sind zwischen den beiden heutigen Kontrahenten ziemlich ungleich verteilt. Fangen wir mit den Gästen an: Als Aufsteiger kann es für den AC nur um den Klassenerhalt gehen und so wäre ein Punktgewinn heute schon ein toller Erfolg.
Bei den Gästen schaut es nach einem 4-4-2-System aus: Leroy - Diallo, Avinel, Gonzalez, Alphonse - El Idrissy, Mangani, Marchetti, Nouri - Bayala, Hamouma.
Das Heimteam könnte in einer 4-1-4-1-Formation starten: Lopes - Tagliafico, Lukeba, Mendes, Gusto - Lepenant - Ekambi, Paqueta, Aouar, Tete - Lacazette.
In weniger als einer halben Stunde wird die Saison der Ligue 1 feierlich von Lyon und Ajaccio eröffnet. Schauen wir direkt einmal auf die Aufstellungen.
Herzlich willkommen in der Ligue 1 zur Begegnung des 1. Spieltages zwischen Olympique Lyon und dem AC Ajaccio.