EM-Qualifikation: Jubilar Hazard führt Belgien zum Sieg, Ungarn schockt den Vize-Weltmeister
Eden Hazard Belgium 2019
Getty Images
In seinem 100. Länderspiel führte Eden Hazard Belgien zum Sieg über Zypern. Vize-Weltmeister Kroatien blamierte sich gegen Ungarn.

Vize-Weltmeister Kroatien hat am 2. Spieltag der Qualifikation zur EM 2020 eine überraschende Pleite hinnehmen müssen. In Ungarn unterlag die Mannschaft von Trainer Zlatko Dalic mit 1:2. Besser machte es der WM-Dritte Belgien. Im 100. Länderspiel von Chelsea-Star Eden Hazard brachte der Offensivstar die Roten Teufel gegen Zypern mit seinem Führungstreffer persönlich auf die Siegerstraße. Mitchy Batshuayi erhöhte später zum 2:0-Endstand.

Erlebe die EM-Qualifikation live auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Einen gebrauchten Tag erwischten hingegen die Österreicher. Trotz zweier Treffer von Marko Arnautovic verlor die Alpenrepublik mit 2:4 gegen Außenseiter Israel. Eran Zahavi gelang ein Dreierpack. Polen tat sich gegen Lettland lange schwer. Erst in der Schlussphase ebnete Robert Lewandowski mit dem Führungstor den Weg zum 2:0-Erfolg.

Wales um Real-Star Gareth Bale feierte in seinem ersten Spiel in Gruppe E einen wichtigen 1:0-Erfolg über die Slowakei. Russland hatte derweil nach der Auftaktniederlage in Belgien mit Kasachstan nun keine Mühe, siegte auswärts klar mit 4:0.

Gruppe E:

Wales - Slowakei 1:0 (1:0)

Tore: 1:0 James (5.)

Ungarn - Kroatien 2:1 (1:1)

Tore: 0:1 Rebic (13.), 1:1 Szalai (34.), 2:1 Patkai (76.)

Gruppe G:

Israel - Österreich 4:2 (2:1)

Tore: 0:1 Arnautovic (8.), 1:1 Zahavi (34.), 2:1 Zahavi (45.), 3:1 Zahavi (55.), 4:1 Dabbur (66.), 4:1 Arnautovic (75.)

Polen - Lettland 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Lewandowski (76.), 2:0 Glik (84.)

Slowenien - Nordmazedonien 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 Zajc (34.), 1:1 Bardhi (47.)

Gruppe I:

Kasachstan - Russland 0:4 (0:2)

Tore: 0:1 Cheryshev (19.), 0:2 Cheryshev (45.), 0:3 Dzyuba (52.), 0:4 Beysebekov (Eigentor, 62.)

San Marino - Schottland 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 McLean (4.), 0:2 Russel (74.)

Zypern - Belgien 0:2 (0:2)

Tore: 0:1 Hazard (10.), 0:2 Batshuayi (18.)

Gruppe C:

Nordirland - Weißrussland 2:1 (1:1)

Tore: 1:0 Evans (30.), 1:1 Stassewitsch (33.), 2:1 Magennis (87.)

Kommentare ()