Mexiko und Jamaika erreichen beim Gold Cup das Halbfinale
ROBYN BECK
Neben Mexiko hat auch die Auswahl aus Jamaika das Halbfinale beim Gold Cup erreicht. Nun wird der Finalgegner der USA oder Costa Rica gesucht.

Titelverteidiger Mexiko und das Team aus Jamaika haben beim Gold Cup in den USA das Halbfinale erreicht. Der Vierte des Confed-Cup setzte sich in Phoenix/Arizona gegen Honduras mit 1:0 (1:0) durch. Jamaika behielt mit 2:1 (1:0) gegen Kanada die Oberhand und trifft nun am Sonntag im Halbfinale der Kontinentalmeisterschaft von Nord- und Zentralamerika auf Mexiko.

Bereits am Samstag wird das erste Semifinale zwischen Gastgeber USA und Costa Rica ausgetragen.

Kommentare ()