Eintracht Frankfurt

Form

Alle
SGE 4 - 3 WOB
S
BVB 1 - 2 SGE
S
SGE 5 - 2 FCU
S
RBL 1 - 1 SGE
U
SGE 1 - 1 VFB
U
SVW 2 - 1 SGE
N
SGE 2 - 1 FCB
S
SGE 2 - 0 KOE
S
TSG 1 - 3 SGE
S
DSC 1 - 5 SGE
S
Hertha BSC

Form

Alle
BSC 2 - 2 BMG
U
FCU 1 - 1 BSC
U
BSC 3 - 0 LEV
S
BVB 2 - 0 BSC
N
BSC 2 - 1 FCA
S
WOB 2 - 0 BSC
N
BSC 0 - 3 RBL
N
VFB 1 - 1 BSC
U
BSC 0 - 1 FCB
N
SGE 3 - 1 BSC
N
Head to Head
20 Spiele (7 Unentschieden)
6 Siege gesamt 7
2 Heimsiege 5
4 Auswärtssiege 2
Letzte 5 Spiele
3 Siege
1 Unentschieden
1 Siege
SGE 3 - 1 BSC
BSC 1 - 3 SGE
BSC 1 - 4 SGE
SGE 1 - 2 BSC
SGE 2 - 2 BSC
13 Erzielte Tore 7
Spiele über 2,5 Tore 5 / 5
Beide Teams trafen 5 / 5
Mannschaftsvergleich
  • Angriff
  • Verteidigung
  • Distribution
  • Disziplin
Spielervergleich

Fakten zum Spiel

  1. Eintracht Frankfurt ist seit 6 Bundesliga-Heimspielen gegen Hertha BSC sieglos (5 Remis, 1 Niederlage), gegen kein anderes Team wartet die Eintracht zu Hause länger auf einen Sieg. Ebenso ist die Hertha gegen kein anderes Team auswärts so lange ohne Niederlage.
  2. Eintracht Frankfurt ist in der Bundesliga zwar seit 4 Spielen gegen Hertha BSC ohne Niederlage (2 Siege, 2 Remis), der letzte Heimsieg gegen die Berliner liegt jedoch schon über 7 Jahre zurück (1-0 am 25. Januar 2014).
  3. Eintracht Frankfurt erzielte in den letzten 3 Bundesliga-Spielen gegen Hertha BSC insgesamt 9 Treffer, gegen kein anderes aktuelles Bundesliga-Team traf sie in ihren letzten 3 Spielen öfter. Die Hertha wiederum kassiert nur gegen Bayern mehr Treffer (10).
  4. Eintracht Frankfurt gewann wie in den beiden Spielzeiten davor den Rückrundenauftakt und ist seit 7 Bundesliga-Spielen unbesiegt (5 Siege, 2 Remis). Das gab es innerhalb einer Saison zuletzt zwischen Januar und April 2019 (damals 11).
  5. Hertha BSC verlor wie in der Vorsaison den Rückrundenauftakt und ist seit 4 Bundesliga-Spielen sieglos (1 Remis, 3 Niederlagen), wie zuletzt zwischen Spieltagen 2 und 6 der laufenden Saison (5 Spiele). Hertha gewann nur 1 der letzten 8 BL-Spiele, am 2. Januar zu Hause gegen Schalke (3-0).
  6. Eintracht Frankfurt ist in der Bundesliga seit 10 Heimspielen unbesiegt (je 5 Siege und Remis), wie zuletzt zwischen April 2016 und Februar 2017 (damals 11 Spiele). Ligaweit ist aktuell nur der FC Bayern zu Hause länger unbesiegt (18).
  7. Hertha BSC ist seit 5 BL-Auswärtsspielen sieglos (3 Remis, 2 Niederlagen), wie zuletzt im Frühjahr 2019. Die Hertha erzielte in diesen 5 Spielen nur insgesamt 2 Tore.
  8. Eintracht Frankfurt holte 2021 in der Bundesliga bereits 13 Punkte, geteilter Bestwert mit Mönchengladbach. Frankfurt erzielte dabei 14 Tore, nur der FC Bayern ebenso viele.
  9. Frankfurts Andre Silva schnürte am 18. Bundesliga-Spieltag in Bielefeld einen Doppelpack. Damit traf Andre Silva in den ersten 18 Spielen 14-mal und egalisierte den Rekord für einen Eintracht-Spieler zu diesem Saisonzeitpunkt, gehalten von Theofanis Gekas aus der Saison 2010/11.
  10. Die Hertha holte aus den ersten 18 Bundesliga-Spielen 17 Punkte, zuletzt in der Abstiegssaison 2009/10 so wenige (9). Nach dem 1-4 zu Hause gegen Werder Bremen wurden Trainer Bruno Labbadia und Manager Michael Preetz freigestellt.
Mehr dazu