Europa League: Sevilla-Aus durch Last-Minute-Pleite besiegelt, Arsenal dank Aubameyang im Viertelfinale
GETTY IMAGES
In der Europa League haben der Chelsea, Valencia, Arsenal, Villarreal, Frankfurt, Benfica, Prag und Napoli den Sprung ins Viertelfinale geschafft.

In der UEFA Europa League  haben Serie-A-Klub SSC Neapel und der FC Chelsea ihre guten Ausgangspositionen ausgenutzt und stehen nach den Rückspielen in der nächsten Runde. Zudem hat sich der FC Valencia gerade noch so das Ticket gegen den FC Krasnodar gesichert.

Erlebe die Europa League live auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Chelsea gewann auch das Rückspiel bei Dynamo Kiew deutlich (5:0). Der FC Salzburg verabschiedete sich durch einen 3:1-Erfolg über die Partenopei mit Anstand aus dem europäischen Geschäft. Nach dem 0:3 vom Hinspiel reichte das dem Team von Marco Rose schlichtweg nicht. 

In den späten Spielen sorgte vor allem Eintracht Frankfurt für eine positive deutsche Nachricht: Die Hessen schlugen Inter Mailand mit 1:0 und stehen damit im Viertelfinale. Luka Jovic schoss in der ersten Halbzeit das goldene Tor. Zudem kamen der FC Villarreal (gegen Zenit) und der FC Arsenal (gegen Stade Rennes) in die nächste Runde. Slavia Prag warf den FC Sevilla in einem irren Schlusspurt aus dem Wettbewerb. Die Tschechen siegten mit 4:3 nach Verlängerung. Benfica rang Dinamo Zagreb ebenfalls nach 120 Minuten nieder.

Slavia Prag - FC Sevilla 4:3 (2:2, 1:1) n.V.

Tore: 1:0 Ngadeu-Ngadjui (14.), 1:1 Ben Yedder (44.), 2:1 Soucek (46.), 2:2 Munir (54.), 2:3 Vazquez (98.), 3:3 van Buren (102.), 4:3 Traore (119.)

Dynamo Kiew - FC Chelsea 0:5 (0:3)

Tore : 0:1 Giroud (5.), 0:2 Giroud (33.), 0:3 Alonso (45.+1), 0:4 Giroud (59.), 0:5 Hudson-Odoi (78.)

FC Krasnodar - Valencia 1:1 (0:0)

Tore : 1:0 Suleymanov (85.), 1:1 Guedes (90.+3)

FC Salzburg - SSC Neapel 3:1 (1:1)

Tore : 0:1 Milik (14.), 1:1 Dabour (25.), 2:1 Gulbrandsen (65.), 3:1 Leitgeb (90.+1)

Villarreal - Zenit Sankt Petersburg 2:1 (1:0)

Tore : 1:0 Moreno (29.), 2:0 Bacca (47.), 2:1 Ivanovic (90.+1)

Inter Mailand - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:1)

Tor : 0:1 Jovic (5.)

Arsenal - Stade Rennes 3:0 (2:0)

Tore : 1:0 Aubameyang (5.), 2:0 Maitland-Niles (15.), 3:0 Aubameyang (72.)

Benfica - Dinamo Zagreb 3:0 (1:0, 0:0) n.V.

Tore: 1:0 Oliveira (71.), 2:0 Ferro (94.), 3:0 Grimaldo (105.)

Kommentare ()