Präsentiert von

Schlüsselszenen

88'
Lucas Torró
Gelbe Karte
83'
Joan Jordán
Gelbe Karte
76'
Nacho Vidal
Gelbe Karte
49'
L. de Jong
Munir
0 - 2
19'
Diego Carlos
Joan Jordán
0 - 1

Match-Statistik

Ballbesitz
41% 59%
5
2
Schüsse
Schüsse aufs Tor 0 5
Pässe 377 557
Mehr
  • Heatmap
  • Ballkontakte-Map

Schlüssel

Champions League
Europa League
UEFA Conference League Qualifiers
Abstieg

Live-Ticker

Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Osasuna und dem FC Sevilla. Vielen Dank fürs Mitlesen. 
Weiter geht es für Osasuna in La Liga mit dem Auswärtsspiel am 27. Februar bei Deportivo Alaves (ab 18:30 Uhr). Für Sevilla steht ebenfalls am Samstag, 27. Februar, ab 16:15 Uhr das Heimspiel gegen den FC Barcelona auf dem Programm. 
Durch den heutigen Sieg klettert der FC Sevilla in der Tabelle mit nun 48 Punkten auf Rang 3 hoch, überholt den FC Barcelona. Osasuna hat weiterhin 25 Zähler und liegt nach 24 Begegnungen auf Rang 13. 
Der FC Sevilla hat zum Abschluss des 24. Spieltages der La Liga einen souveränen 2:0-Sieg bei Osasuna eingefahren. Diego Carlos und der frühere Gladbacher de Jong führten für die Andalusier zu einem hochverdienten Erfolg. Spielerisch war Sevilla über die gesamte Begegnung hinweg überlegen, machte schon früh in der zweiten Halbzeit durch den zweiten Treffer gegen ein heute harmloses Osasuna alles klar. Die Gastgeber hatten nur ganz zu Beginn eine gute Möglichkeit durch einen Kopfball an den Außenpfosten, waren ansonsten in der Offensive quasi nicht vorhanden. 
90' + 4' Schlusspfiff in Pamplona.
90' + 2' Sevilla spielt das jetzt hier staubtrocken zu Ende, die Gäste lassen den Ball weit weg vom eigenen Tor laufen und Osasuna macht ohnehin nicht mehr den Eindruck, heute in dieser Begegnung noch etwas bewegen zu können. 
90' Schiedsrichter Alberola ordnet in der zweiten Halbzeit drei Minuten Nachspielzeit an.
Lucas Torró
Gelbe Karte
88' Osasunas Torro kassiert für ein Foulspiel im Mittelfeld gegen Kounde die nächste Gelbe Karte der heutigen Begegnung.
N. Gudelj
Joan Jordán
87' Fünfter Wechsel bei Sevilla: Für Jordan kommt Gudelj ins Spiel.
86' Osasuna macht jetzt war etwas mehr Druck, wirkliche Chancen können sich die Gastgeber aber nach wie vor nicht erspielen.
Adrián
A. Budimir
84' Fünfter Wechsel bei Osasuna: Für Budimir kommt Adrian Lopez ins Spiel.
Joan Jordán
Gelbe Karte
83' Sevillas Jordan reißt seinen Gegenspieler Torro im Mittelfeld rüde um, dafür muss ihm der Schiedsrichter richtigerweise Gelb zeigen. 
81' Starke Parade! Der gerade erst eingewechselte Papu Gomez kommt bei einem Konter von Sevilla links im Strafraum aus etwa 13 Metern zum Schuss. Der Ball hätte genau ins kurze Eck unter die Latte gepasst, doch Herrera lenkt das Leder gerade noch mit den Fingerspitzen über das Tor. 
Iñigo Pérez
Nacho Vidal
80' Vierter Wechsel bei Osasuna: Für Nacho Vidal kommt Inigo Perez ins Spiel.
Y. En-Nesyri
L. de Jong
80' Vierter Wechsel bei Sevilla: Für de Jong kommt En-Nesyri ins Spiel.
Papu Gómez
Munir
80' Dritter Wechsel bei Sevilla: Für El Haddadi kommt Papu Gomez ins Spiel.
Nacho Vidal
Gelbe Karte
76' Osasunas Nacho Vidal sieht für ein hartes Einsteigen im Mittelfeld gegen Jordan die Gelbe Karte.
72' Sevilla zieht sich nun immer wieder geschickt zurück, überlässt Osasuna das Spiel und lauert selbst auf Konter. Da Osasuna spielerisch ohnehin kaum Ideen entwickelt, ist diese etwas zurückhaltende Taktik bislang ohne irgendwelche Folgen geblieben. 
69' Roberto Torres schießt einen Freistoß von halblinks aus dem Halbfeld aus ungefähr 24 Metern direkt in Richtung Tor. Dieser Versuch ist überhaupt kein Problem für Torhüter Bono. 
Munir
Gelbe Karte
67' Sevillas El Haddadi sieht für ein gestrecktes Bein im Mittelfeld gegen Brasanac die Gelbe Karte.
I. Rakitić
Óliver Torres
66' Zweiter Wechsel bei Sevilla: Für Oliver Torres kommt Rakitic ins Spiel.
Aleix Vidal
Suso
66' Erster Wechsel bei Sevilla: Für Suso kommt Aleix Vidal ins Spiel.
D. Brašanac
Oier
64' Dritter Wechsel bei Osasuna: Für Oier kommt Brasanac ins Spiel.
Roberto Torres
Kike Barja
64' Zweiter Wechsel bei Osasuna: Für Barja kommt Roberto Torres ins Spiel.
J. Calleri
Rubén García
64' Erster Wechsel bei Osasuna: Für Ruben Garcia kommt Calleri ins Spiel.
62' Gute zehn Minute sind schon wieder rum, seit Osasuna den zweiten Gegentreffer hinnehmen musste. Doch ein wirkliches Aufbäumen gegen die drohende Niederlage ist beim Team aus Pamplona bislang nicht zu sehen. Torchancen waren bei den Gastgebern schon in der ersten Halbzeit Mangelware, nach Wiederbeginn hatte Osasuna noch überhaupt keinen Abschluss in Richtung Kasten von Torhüter Bono.
59' Harmlos! Barja flankt den Ball von rechts aus dem Halbfeld einfach mal in Richtung Fünfmeterraum, dort steht aber weit und breit kein Mitspieler als möglicher Abnehmer bereit und so trudelt das Leder ins Toraus. 
55' Für Osasuna droht heute eine kleine Erfolgsserie im heimischen Stadion zu Ende zu gehen. Der Underdog aus Pamplona blieb zuletzt vier La-Liga-Heimspiele in Folge ungeschlagen, holte sogar gegen den amtierenden Meister Real Madrid einen Punkt durch ein torloses Remis. 
52' Durch den zweiten Treffer steuert der FC Sevilla also am heutigen Abend dem Sieg in Pamplona entgegen und würde damit an Barcelona vorbei auf Platz 3 in der Tabelle klettern. 
L. de Jong
Tor
49' Toooooooooor! Osasuna - FC SEVILLA 0:2! De Jong baut die Führung mit der Hacke aus! Fernando erobert im Mittelfeld den Ball und stürmt anschließend in Richtung Tor. Vor dem Strafraum spielt der Brasilianer den Ball auf die linke Außenbahn zum mitgelaufenen El Haddadi und dessen flache Hereingabe an den kurzen Pfosten verwandelt De Jong per Hacke durch die Beine des Verteidigers zum 2:0 ins rechte Eck. 
Munir
Assist
49' Vorlage Munir El Haddadi Mohamed
48' Nach einem Jordan-Freistoß von links am Strafraum an den langen Pfosten klärt Keeper Herrera mit den Fäusten nicht weit genug, so kommt Suso aus etwa 13 Metern zum Abschluss. Hernandez muss daraufhin für seinen bereits geschlagenen Torhüter vor der Linie klären.
47' Beide Trainer verzichteten zur Pause auf personelle Veränderungen und vertrauen zunächst weiterhin auf ihre jeweilige Startformation.
46' Weiter geht es in Pamplona.
Zur Halbzeit der La-Liga-Begegnung zwischen Osasuna und dem FC Sevilla führen die Gäste durch einen Kopfballtreffer von Diego Carlos mit 1:0. Insgesamt war das Spiel in den ersten 45 Minuten sehr von der Taktik geprägt. Zwar dominierte Sevilla das Geschehen mit viel Ballbesitz, doch Chancen waren auf beiden Seiten absolute Mangelware. Osasuna hatte eigentlich nur eine Möglichkeit durch einen Kopfball von Ruben Garcia an den Außenpfosten und auch Sevilla war abgesehen vom 1:0 offensiv recht harmlos. Vor dem Tor von Diego Carlos gab es lediglich einen Volleyschuss von El Haddadi, der für Gefahr sorgte.
45' + 1' Halbzeit in Pamplona.
42' Nach einem Zweikampf mit Rekik im Mittelfeld ist Osasunas Barja leicht angeschlagen. Kurios: Eigentlich hat der Spieler der Gastgeber das Foul an Rekik begangen, sich dabei aber selbst weh getan. 
39' Die bisherige Ballbesitz-Statistik zeigt auch ganz klar, dass Sevilla bislang deutlich überlegen ist. Für die Gäste stehen aktuell 68 Prozent Ballbesitz zu Buche. 
38' Sevilla-Flügelstürmer Suso kommt rechts im Strafraum aus ungefähr 15 Metern zum Abschluss, der Versuch wird aber konsequent abgeblockt und ins Toraus geklärt.
34' Für Sevilla, das aktuell vor Barca auf Rang 3 läge, steht schon am Samstag das direkte Duell mit den Katalanen an. Dann könnte sich der Europa-League-Sieger in der Tabelle mit einem Sieg sogar etwas vom FC Barcelona absetzen.
31' Die Gäste haben es derzeit überhaupt nicht eilig, halten den Ball minutenlang in den eigenen Reihen und lassen den Gegner somit konsequent laufen. Der Plan dahinter dürfte wohl sein, dass Osasuna in der zweiten Halbzeit dann früh müde ist und Sevilla möglicherweise den erhofften Sieg mit etwas weniger Aufwand einfahren kann. Aber: So eine eher abwartende Spielweise kann auch mal ins Auge gehen. 
27' Osasuna wirkt nach dem Gegentreffer doch etwas geknickt. Daher laufen die Gastgeber in dieser jetzigen Phase dem Ball zumeist hinterher, während Sevilla das Leder geschickt laufen lässt. Mittelstürmer Budimir, der zuletzt bei Levante als Joker den Siegtreffer für Osasuna erzielte, ist bislang komplett abgemeldet und fällt lediglich durch Fouls auf.
23' Nach aktuellem Spielstand würde Sevilla in der Tabelle mit derzeit 48 Punkten am FC Barcelona vorbeiziehen und damit lägen die Andalusier auf Rang 3 in La Liga.
21' Dass der Treffer für Sevilla nach einem ruhenden Ball fiel, passt zur bisherigen Begegnung. Aus dem Spiel heraus haben beide Teams Probleme, sich Chanchen herauszuspielen, dann muss eben eine Standardsituation für ein Tor sorgen. 
Diego Carlos
Tor
19' Tooooooooooor! Osasuna - FC SEVILLA 0:1! Diego Carlos schlägt per Kopf zu! Nach einer Jordan-Ecke von links an den Fünfmeterraum behauptet sich der aufgerückte Innenverteidiger Diego Carlos gleich gegen zwei Gegenspieler und köpft das Leder unhaltbar zur 1:0-Führung für Sevilla ins rechte Eck.
Joan Jordán
Assist
19' Vorlage Joan Jordán Moreno
18' Das Spiel ist bislang noch sehr von der Taktik geprägt, beide Mannschaften fanden lediglich je eine Torchance vor.
15' Mit Innenverteidiger Rekik ist der nächste Sevilla-Spieler leicht angeschlagen. Der frühere Herthaner hat bei einem Zweikampf im Mittelfeld einen Schlag abbekommen und läuft daher aktuell nicht ganz rund.
12' Da ist die erste Chance für Sevilla und El Haddadi hat sie. Der Offensivmann kommt links im Strafraum aus etwa 15 Metern volley zum Abschluss und prüft dabei erstmals Osasunas Keeper Herrera. Dieser hält den Schuss von El Haddadi souverän fest.
9' Nach einer kurz ausgeführten Ecke von links kommt aus dem Rückraum die Flanke von Suso an den langen Pfosten. Dort steht Mittelstürmer de Jong, kommt aber letztlich nicht an die Hereingabe ran, weil der Niederländer von gleich zwei Gegenspielern in Schach gehalten wird.
8' Der amtierende Europa-League-Sieger Sevilla ist noch nicht wirklich gut in dieser Begegnung drin. Bei den Andalusiern von Trainer Lopetegui geht vor allem in der Offensive noch überhaupt nichts.
5' Im Anschluss an ein Foul von Vidal bleibt Sevillas El Haddadi im Mittelfeld mit Schmerzen liegen. Das frühere Barca-Talent kann aber nach kurzer Verschnaufpause erst einmal weitermachen.
3' Das war knapp! Nach einer Flanke von links am Strafraum durch Ruben Garcia kommt Oier aus etwa acht Metern völlig frei per Kopf zum Abschluss. Der Mittelfeldspieler setzt das Leder an den Außenpfosten.
2' In den ersten Minuten der La-Liga-Begegnung zwischen Osasuna und Sevilla gibt es ein klassisches Abtasten.
1' Los geht es in Pamplona.
Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Javier Alberola.
Im Vergleich zum 1:0-Sieg bei Levante hat Osasunas Trainer Arrasate einige Veränderungen in seiner Startelf vorgenommen. Sanchez, Oier, Barja und Budimir dürfen heute von Beginn an ran. Auch bei Sevilla setzt Trainer Lopetegui auf Rotation nach der Pleite in der Champions League gegen Dortmund. Rekik, Torres, de Jong und Haddadi stehen heute neu in der Startformation der Gäste.
Das Hinrunden-Duell zwischen Sevilla und Osasuna endete am 9. Spieltag der Saison 2020/21 mit einem 1:0-Heimsieg der Andalusier. Ocampos traf in der 59. Minute per Elfmeter für die Gastgeber und sicherte Sevilla damit den Heimsieg.
Unter der Woche war Sevilla in der Champions League im Einsatz und musste sich im Hinspiel des Achtelfinals zuhause Borussia Dortmund mit 2:3 geschlagen geben. Zwar erzielten die Spanier durch Suso früh das 1:0, doch zwei Treffer von Haaland sowie ein Traumtor von Dahoud sorgten noch vor der Pause für eine 3:1-Führung der Gäste. Kurz vor dem Ende gelang dann dem früheren Gladbacher de Jong noch das 2:3 aus Sicht Sevillas.
Auch Sevilla kam zuletzt in La Liga zu einem knappen 1:0-Erfolg. El Haddadi traf in der 57. Minute spielentscheidend gegen Huesca.
Am zurückliegenden Spieltag konnte Osasuna in La Liga einen 1:0-Auswärtssieg bei UD Levante einfahren. Den spielentscheidenden Treffer für die Gäste erzielte dabei der Kroate Budimir in der 74. Minute.
Deutlich besser läuft es für den amtierenden Europa-League-Sieger FC Sevilla. Die Andalusier holten bislang 45 Punkte aus 22 Begegnungen, lagen damit vor Beginn des aktuellen Spieltages auf Rang 4.
Osasuna holte bislang 25 Punkte aus 23 Spielen und damit lag das Team von Trainer Arrasate vor Beginn des aktuellen Spieltages auf Rang 12.
In der Tabelle von La Liga liegen vor dem heutigen Spiel 20 Punkte zwischen den heutigen Kontrahenten Osasuna und FC Sevilla.
Sevilla spielt in folgender Formation: Bono - Navas, Kounde, Diego Carlos, Rekik - Jordan, Fernando, Torres - Suso, de Jong, El Haddadi. 
Osasuna läuft mit folgender Elf auf: Herrera - Vidal, Hernandez, D. Garcia, Sanchez - Oier, Torro, Moncayola - Barja, Budimir, R. Garcia. 
Herzlich willkommen in der Primera Division zur Begegnung des 24. Spieltages zwischen CA Osasuna und dem FC Sevilla.