News Spiele

Borussia Dortmund vs. Benfica Lissabon Spielbericht 26.07.18

ELF 3 - 4
2 - 2
BVB
SLB
M. Philipp (20)
M. Philipp (22)
André Almeida (51)
Alfa Semedo (69)
Heinz Field
(END 2 - 2)
ICC: BVB verliert gegen Benfica Lissabon im Elfmeterschießen
08:04 MESZ 26.07.18
Christian Pulisic Borussia Dortmund ICC Benfica
Im dritten Spiel unter Lucien Favre hat der BVB seine erste Niederlage hinnehmen müssen. Gegen Benfica verlor man jedoch erst im Elfmeterschießen.

Borussia Dortmund hat unter Trainer Lucien Favre die erste Niederlage hinnehmen müssen. Der BVB verlor sein drittes und letztes Spiel im International Champions Cup (ICC) vor 16.171 Zuschauern am Heinz Field in Pittsburgh/Pennsylvania gegen den portugiesischen Vizemeister Benfica Lissabon mit 3:4 im Elfmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit hatte es 2:2 (2:0) gestanden.

Ein schneller Doppelpack von Maximilian Philipp (20. und 22.) brachte die Dortmunder in Führung, in der zweiten Spielhälfte glichen Andre Almeida (51.) und Alfa Semedo (69.) für die Portugiesen aus. Im Elfmeterschießen scheiterten Sergio Gomez und Alexander Isak für den BVB. 

Damit schließt der BVB den ICC nach zuvor zwei Siegen gegen den englischen Meister Manchester City (1:0) und dem FC Liverpool (3:1) mit sieben Punkten ab.

Mehr zu Borussia Dortmund: