Champions League: Barca gewinnt Sechs-Tore-Spiel in London, Klopp unterliegt Ancelotti, PSG mit Kantersieg
Barca bezwingt Tottenham, Inter und Atletico siegen knapp, Neymar dreht beim Kantersieg von PSG auf. Die Champions League in der Übersicht.

Paris Saint-Germain  hat am 2. Spieltag der Gruppenphase der  Champions League  ein Schützenfest gegen Roter Stern Belgrad gefeiert. Schalke 04  setzte sich derweil glücklich mit 1:0 bei Lokomotive Moskau durch. Später am Abend gewann der FC Barcelona bei Tottenham Hospur. Der FC Liverpool musste sich indes Neapel geschlagen geben. Atletico Madrid und Inter Mailand siegten knapp. 

Erlebe die Champions League live auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Paris Saint-Germain - Roter Stern Belgrad 6:1 (4:0)

Tore:  1:0 Neymar (20.), 2:0 Neymar (22.), 3:0 Cavani (37.), 4:0 Di Maria (4:0), 5:0 Mbappe (70.), 5:1 Marin (74.), 6:1 Neymar (81.)

Lok Moskau - FC Schalke 04 0:1 (0:0)

Tore: 0:1 McKennie (88.)

Tottenham - FC Barcelona 2:4 (0:2)

Tore: 0:1 Coutinho (2.), 0:2 Rakitic (28.), 1:2 Kane (52.), 1:3 Messi (56.), 2:3 Lamela (66.), 2:4 Messi (90.)

SSC Neapel - FC Liverpool 1:0 (0:0)

Tore:  Insigne (90.)

Borussia Dortmund - AS Monaco 3:0 (0:0)

Tore: 1:0 Bruun Larsen (51.), 2:0 Alcacer (72.), Reus (90. +2)

Bes. Vorkommnisse: Verschossener Elfmeter (Alcacer, 68.)

FC Porto - Galatasaray 1:0 (0:0)

Tore: 1:0 Marega (49.)

PSV Eindhoven - Inter Mailand 1:2 (1:1)

Tore: 1:0 Rosario (27.), 1:1 Nainggolan (44.), 1:2 Icardi (60.)

Atletico Madrid - FC Brügge 3:1 (1:1)

Tore: 1:0 Griezmann (21.), 1:1 Groeneveld (39.), 2:1 Griezmann (67.), 3:1 Koke (90. +4)

Kommentare ()