thumbnail Hallo,

Du-Ri Cha und Fortuna Düsseldorf werden nach Berichten der Bild getrennte Wege gehen. Noch am Freitag soll der Vertrag des Südkoreaners aufgelöst werden.

Düsseldorf. Du-Ri Cha wird nach Berichten der Bild heute seinen Vertrag bei Fortuna Düsseldorf auflösen. Grund seien private Probleme des Südkoreaners.

„Es macht keinen Sinn“

Der Spieler ist bisher noch im Sonderurlaub in seiner Heimat und wird wohl nicht mehr in die Bundesliga zurückkehren. Das Blatt berichtet, er Vertrag des 32-Jährigen solle noch am Freitag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst werden. Manager Wolf Werner sagte dazu: „Es macht keinen Sinn, wenn er den Kopf für Fußball nicht frei hat.“

Sein Trainer Norbert Meier ergänzte kritisch: „In Bestform hätte er uns gut zu Gesicht gestanden. So können weder er noch der Klub mit den Leistungen zufrieden sein.“

Du-Ri Cha wurde als Sohn des ehemaligen Leverkusen- und Eintrachtspieler Bum-Kun Cha in Frankfurt geboren und spielte in seiner Jugend unter anderem für die Werkself. Später lief er für den FSV Mainz 05 und den SC Freibrug auf. Bei Bundesligaaufsteiger Düsseldorf steht er seit Sommer 2012 unter Vertrag. Er kam vom schottischen Erstligisten Celtic Glasgow.
 
EURE MEINUNG: Was sagt ihr zu Du-Ri Cha?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig