Offiziell: Blackburn verpflichtet Barca-Starlet

Es geht Schlag auf Schlag und besonders in England sitzt der Rubel locker. Blackburn Rovers hat sich mit einem Talent vom FC Barcelona verstärkt und gerät dabei richtig ins Schwärmen.
(rar) Barcelona. Die Blackburn Rovers haben sich mit Ruben Rochina vom FC Barcelona verstärlt. Der 19-Jährige gilt als großes Sturmtalent, konnte sich bei den Katalanen aber noch nicht an den Profikader heranspielen. Die Engländer berappen 450.000 Euro, Barca bekommt im Gegenzug ein Vorkaufsrecht bei einem Verkauf des Angreifers.

Viele Optionen für die Rovers

Rochina, der in der zweiten spanischen Liga für Barcelona B in dieser Saison zwei Tore erzielte, unterschreibt bis 2015. Die Rovers zeigten sich durchaus euphorisch: „Ruben ist eine großartige Bereichung für unseren Kader“, so Boss Steve Kean. „Er kann viele Positionen im Angriff einnehmen.“

Traum vom Camp Nou musste Rochina vorerst aufgeben

Der Jungstürmer zeigte sich selbst auch zufrieden: „Ich habe mit Luis Enrique (Trainer Barcelona B, Anm.) gesprochen und obwohl er auf mich baute, hat er gesagt, dass es ein sehr gutes Angebot ist. Das musste ich annehmen.“ Etwas musste er dann aber doch zugeben: „Natürlich ist es der größte Traum bei den Profis von Barcelona zu spielen, aber das war für mich momentan nicht möglich und daher musste ich wechseln.“

Eure Meinung: Was sagt ihr zu diesem Transfer?