Offiziell: Fernando Torres fix bei Chelsea London!

Der Hammertransfer des Winters ist perfekt! Nach der Einigung zwischen den Vereinen hat Fernando Torres nun offenbar auch den Medizincheck bei Chelsea London bestanden und einen Vertrag bei den Blues unterschrieben.
(rar) London. Was vor wenigen Stunden noch wie ein irres Gerücht klang, ist nun Realität! Der FC Liverpool und auch der FC Chelsea haben den Transfer von Fernando Torres offiziell bestätigt. Über die Ablösesumme wurde keine offizielle Angabe gemacht.

Medizincheck bestanden

Der Stürmer hat den Medizincheck bei den Blues bestanden und einen Vertrag bis 2016 unterschrieben. Als Ablösesumme stehen 59 Millionen im Raum. Liverpool hat die Summe zwar auch nicht bestätigt, gab aber an, dass es sich um einen britischen Transferrekord handelt. Der 26-Jährige absolvierte für die Reds 102 Ligaspiele und erzielte dabei starke 65 Tore. Ein großer Titel blieb ihm aber verwehrt.

Torres zeigt sich sehr glücklich

„Ich bin sehr glücklich, dass es mit dem Wechsel geklappt hat. Nun will ich dem Team für den Rest der Saison und für viele weitere Jahre helfen“, wird der Star auf der offiziellen Homepage der Blues zitiert. „Das ist ein sehr bedeutsamer Tag für Chelsea, der zeigt, dass wir weiter hohe Ambitionen haben“, ergänzte Chairman Bruce Buck.

Harte Szenen bei den Fans

Unterdessen quittieren die Liverpool-Fans den Wechsel des ehemaligen Lieblings mit Entsetzen. Unter den Anhängern kommt es zu Unmutsäußerungen und selbst Torres-Trikots sind bereits verbrannt worden. Pikant: Am kommenden Wochenende treffen Chelsea und Liverpool auch noch aufeinander...

Eure Meinung: Was sagt ihr zu diesem Transfer?