Ben Arfa auf dem Weg zu Newcastle United

Hatem Ben Arfa wird die französische Ligue 1 in Richtung englischer Premier League verlassen. Morgen landet der Franzose bei Newcastle United und wird dort schon bald zum Einsatz kommen.
(seh) Marseille. Dieser Wechsel dürfte für alle interessierten Klubs etwas überraschend kommen: Hatem Ben Arfa verlässt Olympique Marseille in Richtung Newcastle United. Der Franzose, der von mehreren Klubs umworben wurden, wird somit in der englischen Premier League auflaufen.

Leihgeschäft mit Newcastle

Jean Claude Dassier, der Präsident des französischen Klubs, erklärte gegenüber der Radiostation RMC: „Ben Arfa wird morgen nach Newcastle reisen, um dort einen Leihvertrag zu unterschreiben.“

Hatem Ben Arfa wird somit für ein Jahr nach England verliehen – genauere Vertragsdetails wurden noch nicht bekannt.