Ajax mit Doppelschlag: El Hamdaoui und Mido kommen!

Hollands Traditionsverein Ajax Amsterdam hat auf die Problematik im Angriff reagiert und hat sich mit zwei Stürmern verstärkt. Der Ägypter Mido wechselt nach Amsterdam. Zudem kommt El Hamdaoui vom Ligakonkurrente AZ Alkmaar.
(seh) Amsterdam. Der niederländische Erstligist Ajax Amsterdam suchte bis heute nach einem Nachfolger für Stürmer Marko Pantelic. Der Vertrag des Serben wurde bei Ajax nicht verlängert. Nun hat der Spitzenklub gleich doppelt zugeschlagen.

Fünf Millionen Euro für El Hamdaoui

Vom Ligakonkurrenten AZ Alkmaar wurde Mounir El Hamdaoui verpflichtet. Rund fünf Millionen Euro Ablöse werden für den Marokkaner fällig. Der 26-Jährige könnte schon in dieser Woche zum Einsatz kommen.

Mido kehrt auch zurück

Zudem wurde der ägyptische Angreifer Mido verpflichtet. Mido war zuletzt an West Ham United ausgeliehen und wechselt ablösefrei nach Amsterdam. Der Ägypter wartet noch auf seine Arbeitserlaubnis, ehe er das Ajax-Trikot überziehen kann. Mido spielte schon zwischen 2001 und 2003 für den Klub.