WM-Porträts: Stelios Malezas, der Debütant

Position: Abwehr
Verein: PAOK
Geboren am: 11. März 1985
(bed) Athen. Stelios Malezas begann seine Karriere 2000 bei AEP Katerini und ging nach drei Jahren zu PAOK, wo er seinen ersten professionellen Vertrag unterschrieb. 2004 wurde er für ein Jahr an Irodotos FC ausgeliehen. Seinen Vertrag bei PAOK verlängerte er 2009 bis 2013.

Debütant der Nationalmannschaft

Eine Nationalmannschaftskarriere hat Malezas bis jetzt nicht. Er wurde am 28. Februar für ein Freundschaftsspiel gegen Senegal nominiert, kam aber nicht zum Einsatz. Nun wartet als Ort seines Debüts kein geringerer, als die Weltmeisterschaft in Südafrika.

WUSSTET IHR, DASS...

...Mezalas eine Facebook-Fan Seite mit mehr als 4000 Fans hat?

Eure Meinung: War die Nominierung von Mazelas die richtige Entscheidung?