Man of the Match: Jadson

Der Brasilianer auf Seiten von Donezk war über die gesamte Spielzeit gefährlich im Verbund mit Luiz Adriano und erzielte einen Treffer.

Von Christoph VOGEL

Donezk. Schachtjor Donezk besiegte Olympique Marseille mit 2:0 und steht mit einem Bein in der nächsten Runde des UEFA-Cups. Den zweiten Treffer steuerte Jadson bei, der nach einem Pass von Luiz Adriano im Strafraum goldrichtig stand. Auch sonst war der Brasilianer sehr auffällig.

Stets bemüht

Im Verbund mit jenem Luiz Adriano sorgte Jadson stets für Gefahr im gegnerischen Strafraum und erkannte früh die schwache Tagesform von Mandanda im Kasten von Olympique. Bei seinem Tor in der zweiten Hälfte schoss er den Ball präzise in die Ecke und beschäftigte über 90 Minuten die Hintermannschaft der Franzosen.

Eure Meinung: Wer ist für euch Man of the Match beim Heimsieg von Donezk gegen Marseille?