News Spiele

Niederländer pfeift Bremen-Spiel

(rs) Bremen. Wie die UEFA bekannt gab, wird bei Werder Bremen im entscheidenden Spiel der Champions League Gruppenphase der niederländische Schiedsrichter Pieter Vink an der Pfeife sein. Der 41jährige ist ein erfahrener Mann und war auch bei der Europameisterschaft in diesem Jahr mit von der Partie.

Fandel und Stark im Einsatz

Auch aus Deutschland werden Unparteiische ins Rennen geschickt. So wird Herbert Fandel die Begegnung zwischen dem AS Rom und Girondins Bordeaux leiten, während sich Wolfgang Stark der Partie Olympique Marseille – Atletico Madrid annehmen wird.