Hamann: "Pep in fortgeschrittenen Verhandlungen mit Man City"

Der ehemalige England-Legionär berichtet, dass Guardiola in Verhandlungen mit dem Scheich-Klub steht und München schon in diesem Sommer verlassen könnte.

Am Samstag kamen nach Abpfiff der Bundesliga-Partien Gerüchte auf, wonach Pep Guardiola Bayern München in Richtung Premier League und Manchester City verlassen könnte.

Dietmar Hamann, Europameister von 1996 und selbst 13 Jahre lang als Profi auf der Insel tätig, feuerte gestern die Gerüchte noch weiter an: "Eine gut informierte Quelle, die mir sagte, dass vor zwei Monaten schon einmal von Man City angefragt wurde bei Pep Guardiola. Da hat er noch Nein gesagt", erklärte der 41-Jährige bei Sky.

Tipico

Hamann, der in der englischen Liga gut vernetzt ist, habe eine SMS bezüglich Guardiola erhalten, in der ihm weitere Details übermittelt wurden: "Mittlerweile sind sie aber anscheinend in fortgeschrittenen Verhandlungen. Es ist noch nichts unterschrieben, aber es ist wahrscheinlich oder sehr gut möglich, dass Pep nächste Saison bei Manchester City ist", sagte er.

Get Adobe Flash player