News Spiele

Fan-Rassismus gegen Pogba: Inter Mailand bestraft

Weil Inter Mailands Tifosi Juves Paul Pogba mit Gesängen rassistisch beleidigten, wurde am Dienstag ein Urteil gegen die Nerazzurri gefällt: Teile der Kurve werden gesperrt. Der Vorfall hatte sich sich am vergangenen Samstag bei Inters 1:2-Heimniederlage im Derby d'Italia gegen Meister Juventus Turin ereignet.

Am Dienstag hieß es in einem Statement der Liga-Komission, es habe "Gesänge gegeben, die unmissverständlich auf eine Diskriminierung Paul Pogbas aufgrund seiner Hautfarbe abzielten."

Inters berühmte Curva Nord wird nun zu Teilen für zwölf Monate gesperrt. Wenn sich innerhalb dieses Zeitraums ein erneuter Vorfall ereignet, wird eine neue Entscheidung gefällt und die Dauer der Sperre verlängert.  

Get Adobe Flash player
addResponsivePlayer('blqxvrmbb1d51pe824ats6oio', '0e272088-3926-4a8f-a91b-7dff768ca1a5', '15hcwj1kgcnnr13070mdnj3l5p', 'perfblqxvrmbb1d51pe824ats6oio-15hcwj1kgcnnr13070mdnj3l5p', 'eplayer40', {age:1429723041000});