Xavi über Pique-Kritik: "Einfach nur lächerlich"

Der Rücktritt von Abwehr-Ass Pique gerät zum landesweiten Thema. Der Verband hofft den Verteidiger noch umzustimmen, auch sein ehemaliger Teamkollege Xavi meldet sich zu Wort.

Der ehemalige Barca-Regisseur Xavi stärkt Pique bezüglich seiner Rücktrittsankündigung den Rücken. Die Kritik von Medien und Fans am Abwehrmann bezeichnet dieser als "lächerlich". Nach dem "Trikot-Gate" in Albanien, skandierten Medien und Fans, Pique habe aus Respektlosigkeit seinem Heimatland gegenüber gehandelt, in dem er sich die Ärmel seines Trikots abschnitt. 

Turan: Barcelona lehnte 50-Millionen-Angebot ab

Daraufhin kündigte der Barca-Verteidiger an, nach der WM 2018 in Russland nicht mehr für Spanien spielen zu wollen. Nun lenkt unter anderem der spanische Verband ein und versucht, den Verteidiger noch umzustimmen.