United: Schweinsteiger fehlt auf Mannschaftsfoto

Bastian Schweinsteiger durchlebt derzeit keine einfache Zeit bei Manchester United. Der Social-Media-Kanal der Reds streute nun noch mehr Salz in die Wunde.

Manchester United feiert nach dem 1:0-Sieg über Manchester City im Achtelfinale des EFL Cups. Auf Twitter posteten die Red Devils im Anschluss ein Mannschaftsfoto mit dem Text 'Manchester ist Rot!'.

Karius jetzt offiziell Liverpools Stammkeeper

Auf dem Bild, welches den aktuellen Kader zeigt, ist der ehemalige Nationalmannschaftskapitän Bastian Schweinsteiger nicht mit drauf. In Anbetracht der aktuellen Situation gibt dies zusätzlich Salz in die Wunden. 

Alle anderen Spieler, darunter der Siegtorschütze Juan Mata, waren korrekt auf dem Bild abgebildet. Schweinsteiger findet unter Jose Mourinho keine Berücksichtigung mehr und trainiert bei der zweiten Mannschaft.