Dimitar Berbatov: Sir Alex Ferguson bestätigt anstehende Vertragsverlängerung mit Manchester United

Auch in dieser Transferphase wird wieder viel spekuliert: Berbatov sollte in die Bundesliga zurückkehren, zu Bayer Leverkusen, doch Ferguson schloss einen Wechsel nun aus.
Manchester. Dimitar Berbatov wäre im Sommer ablsösefrei, doch Manchester United will den Vertrag des bulgarischen Stürmers schnellstmöglich verlängern. Ein Transfer zu Bayer Leverkusen ist somit vom Tisch - oder will Sir Alex Ferguson nur den Preis in die Höhe treiben?

Berbatov vor Vertragsverlängerung

Anfang der Woche wurde der Bundesligist Bayer mit dem 30-jährigen Berbatov in Verbindung gebracht, doch Ferguson schob dem Transfer nun einen Riegel vor, indem er eine anstehende Vertragsverlängerung ankündigte. „Wir arbeiten daran, ich denke im März wird es soweit sein“, sagte er auf der Pressekonferenz.

Möglicherweise haben ihn die zuletzt starken Vorstellungen des Bulgaren, wie beim Hattrick gegen Wigan Athletic, von den Fähigkeiten seines Angreifers überzeugt. Berbatov war in dieser Saison bei den „Red Devils“ nur vierte Wahl hinter Wayne Rooney, Danny Welbeck, und Javier Hernandez.

Eure Meinung: Sollte Berbatov in Manchester bleiben?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!