Paderborns U23-Coach Krösche wird Co-Trainer in Leverkusen

Markus Krösche kommt vom Absteiger und wird neuer Co-Trainer von Roger Schmidt. In Paderborn arbeiteten die beiden schon als Spieler und Trainer zusammen.

Bundesligist Bayer Leverkusen hat seinen Trainerstab mit Markus Krösche ergänzt. Der bisherige U23-Coach des Liga-Absteigers SC Paderborn unterschrieb beim Tabellenvierten der abgelaufenen Saison einen bis 2017 datierten Vertrag und soll ab der kommenden Spielzeit Cheftrainer Roger Schmidt unterstützen.

Der 34-Jährige Krösche verlässt die Ostwestfalen nach 14 Jahren, in denen er mit insgesamt 356 Einsätzen zum Rekordspieler des Klubs avancierte. Unter der Ägide von Schmidt war Krösche Kapitän des SCP und damit maßgeblich am Paderborner Höhenflug beteiligt.

Tipico

"Markus Krösche wird bei uns die Position des klassischen Co-Trainers einnehmen und unseren Chefcoach in der täglichen Trainingsarbeit unterstützen", so Bayer-Sportdirektor Rudi Völler. "Damit haben wir unser aus diversen Spezialisten bestehendes Trainerteam sinnvoll komplettiert."