Alex verlässt Wolfsburg in Richtung Portugal

Rechtsverteidiger Alex verlässt den VfL Wolfsburg inr Richtung seiner portugiesischen Heimat zu Vitoria Guimaraes. Dort spielte der 28-Jährige bereits in der Spielzeit 2004/05.

(jr) Wolfsburg. Der Portugiese Alex spielt ab sofort nicht mehr für den deutschen Meister VfL Wolfsburg.

Der 28-jährige Rechtsverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung nach Portugal zu Vitoria Guimaraes, wo er schon in der Saison 2004/05 unter Vertrag stand.

Dort erhält der dreimalige Nationalspieler einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2012. Alex stand für die „Wölfe“ in vier Jahren nur insgesamt 21 Mal auf dem Platz.