Relegationsspiele live im öffentlichen TV

In dieser Woche gibt’s neben Champions League und DFB-Pokalfinale auch die Relegationsspiele zwischen Energie Cottbus und dem 1. FC Nürnberg sowie dem VfL Osnabrück und dem SC Paderborn live im Fernsehen.
(tp) Berlin. Das Relegations-Hinspiel zwischen Energie Cottbus und dem 1. FC Nürnberg um den Klassenerhalt bzw. Aufsieg in die 1. Bundesliga überträgt die ARD live ab 18 Uhr. Einen Tag später folgt das Zweitliga-Relegationsspiel zwischen dem SC Paderborn und dem VfL Osnabrück (20.30 Uhr, live im NDR und WDR).

Das Rückspiel zwischen Nürnberg und Cottbus findet einen Tag nach dem Pokalfinale in Berlin am 31. Mai statt (15.30 Uhr, live in der ARD). Osnabrück sowie der SC Paderborn ((Tabellendritter 3. Liga) bestreiten ihr Rückspiel dann am 1. Juni (15.30 Uhr, live im NDR und WDR).

Die Termine in der Übersicht:


Relegation zur Bundesliga:
Energie Cottbus - 1. FC Nürnberg (28. Mai, 18.00 Uhr/ARD)
1. FC Nürnberg - Energie Cottbus (31. Mai, 15.30 Uhr/ARD)

Relegation zur 2. Bundesliga:
SC Paderborn - VfL Osnabrück (29. Mai, 20.30 Uhr/NDR und WDR)
VfL Osnabrück - SC Paderborn (1. Juni, 15.30 Uhr/NDR und WDR)