WM-Porträts: Reneilwe Letsholonyane, der zuverlässige Taktgeber

Position: zentrales Mittelfeld
Verein: Kaizer Chiefs
Geburtsdatum: 9. Juni 1982
(fab) Berlin. Der Mann, dessen Name wie ein Zungenbrecher daherkommt, kämpft noch um einen Stammplatz in der Elf von Trainer Carlos Alberto Parreira: Reneilwe Letsholonyane, genannt „Yeye“, gehört zu den Favoriten der südafrikanischen Fans. Der flexibel einsetzbare Mittelfeldspieler spielte eine starke Saison bei seinem Klub Kaizer Chiefs und er kämpft mit Macbeth Sibaya und Kagiso Dikgacoi um einen Platz in der Zentrale.

Letsholonyane verrichtet seine Arbeit in der Regel unauffällig. Zu seinen Stärken zählen vor allem sein besonnener Spielaufbau und seine Passgenauigkeit. Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten bekommt er regelmäßig Spielpraxis auf Vereinsebene.

WUSSTET IHR, DASS...


... Reneilwe Letsholonyane zwei Tage vor dem Eröffnungsspiel gegen Mexiko seinen 28. Geburtstag feiert?

Eure Meinung: Gehört Reneilwe Letsholonyane in Südafrikas Startelf?