News Spiele
Premier League

Zlatan Ibrahimovic gibt Manchester Uniteds Coach Jose Mourinho Rückendeckung: "Er kann die Premier League gewinnen"

10:39 MESZ 11.10.18
Jose Mourinho Zlatan Ibrahimovic
Die Gerüchte um eine zeitnahe Entlassung des Red-Devils-Trainers halten sich weiter hartnäckig. Ibrahimovic stellt sich nun aber hinter Mourinho.

LA-Galaxy-Star Zlatan Ibrahimovic hat Manchester Uniteds Trainer Jose Mourinho angesichts der aktuellen Ergebniskrise in der Premier League den Rücken gestärkt. "Er hat die Fähigkeit, die Premier League zu gewinnen", versicherte der schwedische Stürmer gegenüber dem Mirror.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Ich denke, er ist der richtige Trainer für diesen Klub, für dieses Team", sagte der 37-Jährige über Mourinho. "Aber ein Coach ist nur so gut wie seine Mannschaft. Er kann keine Wunder verrichten, wenn das Team nicht gut genug ist", räumte Ibrahimovic ein.

Zlatan Ibrahimovic spielte bei Inter und Manchester United unter Jose Mourinho

Darüber hinaus äußerte sich der schwedische Superstar über die vielerorts angeführten Arroganz-Vorwürfe gegen Mourinho: "Er war schon immer selbstbewusst, aber nie arrogant. Die Leute sagen auch über mich, ich sei arrogant. Aber für mich ist das nicht arrogant, ich nenne es selbstbewusst."

Ibrahimovic hatte während seiner Stationen bei Inter Mailand (2006-2009) und Manchester United (2016-2018) unter dem portugiesischen Coach trainiert. Aktuell stürmt der ehemalige PSG-Spieler in der MLS für LA Galaxy.

Mehr zu Zlatan Ibrahimovic und Jose Mourinho: