Arsenal-Star Olivier Giroud gewinnt FIFA Puskas Award für schönstes Tor des Jahres 2017

Zuletzt aktualisiert
Kommentare()
Getty
Das schönste Tor des Jahres 2017 hat Olivier Giroud erzielt. Er wurde auf der FIFA-Gala am Montagabend mit dem Puskas Award ausgezeichnet.

Der FIFA Puskas Award für das schönste Tor des Jahres 2017 geht an Olivier Giroud. Der französische Stürmer vom FC Arsenal wurde am Montagabend auf der FIFA-Gala in London ausgezeichnet und erhielt die Trophäe für seinen Treffer mit der Hacke am 1. Januar 2017 im Premier-League-Spiel gegen Crystal Palace.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Auf den Plätzen zwei und drei landeten Deyna Castellanos, die für Venezuela bei der U17-WM der Frauen von der Mittellinie traf und Oscarine Masuluke. Der Keeper traf für den südafrikanischen Klub Baroka in letzter Minute per spektakulärem Fallrückzieher.

Nächster Artikel:
Nürnberg gegen Wolfsburg: TV, LIVE-STREAM, Highlights, Aufstellungen und Co. - alle Infos zum Freitagsspiel in der Bundesliga
Nächster Artikel:
Mohamed Salah vom FC Liverpool zu Afrikas Fußballer des Jahres der BBC gewählt
Nächster Artikel:
Borussia Dortmund: Marco Reus zum Spieler des Monats in der Bundesliga gewählt
Nächster Artikel:
Zu hohe Ticketpreise: AEK Athen muss 32.880 Euro an den FC Bayern zahlen
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Schließen