Gegen Worskla Poltawa: Bernd Leno debütiert für den FC Arsenal

Nationaltorwart Bernd Leno kommt zu seinem Pflichtspieldebüt für seinen neuen Klub FC Arsenal. Der frühere Leverkusener (26), seit seinem Wechsel im Sommer bei den Londonern die Nummer 2 hinter Petr Cech, steht beim Europa-League-Auftakt gegen den ukrainischen Klub Worskla Poltawa in der Startelf der Gastgeber.  

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Teammanager Unai Emery hatte schon vor der Begegnung angekündigt, nach dem 2:1-Sieg der Gunners bei Newcastle United rotieren lassen zu wollen.

FC Arsenal: Petr Cech und Bernd Leno pflegen gutes Verhältnis

"Mir geht es in jedem Wettbewerb darum, so gut wie möglich zu spielen. Und normalerweise benutzt du in diesen anderen Wettbewerben einen anderen Torwart", sagte er.

Lenos Konkurrent Cech erklärte unlängst über den ehemaligen Bayer-Keeper: "Wenn man Spieler holt, tut man das, um die Mannschaft zu verbessern und wettbewerbsfähig zu machen. Bernd ist hier, trainiert jeden Tag und versucht, seinen Platz zu bekommen. Er hält jeden in der Torwartgruppe auf Trab, inklusive mich", sagte Arsenals Stammkeeper. 

Mehr zum FC Arsenal: