WM-Qualifikation, 5. Spieltag: Hält Englands Mega-Serie?

Kommentare()
Das heimstarke England bekommt eine Pflichtaufgabe aus dem Osten serviert. Spannend wird es für Nordirland: Der Gegner will durchstarten.

Am 5. Spieltag der WM-Qualifikation steht England in Wembley vor der Pflichtaufgabe Litauen. Derweil kämpfen Deutschlands Gruppengegner um den Anschluss: Nordirland will mit einem Sieg gegen Norwegen den zweiten Tabellenplatz festigen und für Tschechien zählt in San Marino nur ein Sieg. Außerdem: Rumänien trifft auf Dänemark und Schottland misst sich mit Slowenien.

Erlebe die WM-Qualifikation live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

England - Litauen (So, 18 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER)

Die Three Lions wollen im Wembley-Stadion gegen Litauen eine Serie am Leben halten: England hat seit 33 Qualifikationsspielen keine Niederlage mehr einstecken müssen (25 Siege, 8 Remis). Das letzte Duell der beiden Kontrahenten gab es bei der letzten EM-Quali. England gewann beide Duelle souverän (4:0 und 3:0).

Zu Hause sind Briten die Briten derzeit eine Macht. Aus den letzten 16 Spielen bestritt die Southgate-Truppe 14 erfolgreich und hat seit der Niederlage gegen die DFB-Elf im Jahr 2013 (0:1) kein Spiel ohne eigenen Treffer beendet.

Am Sonntag wird John Stones für den gesperrten Gary Cahill in der Startformation erwartet. Nachdem Raheem Sterling, Nathaniel Clyne, Alex Oxlade-Chamberlain und Ross Barkley im Testspiel gegen Deutschland ausruhen konnten, könnten sie auch wieder in die erste Elf zurückkehren.

San Marino - Tschechien (So., 18 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER)

Nach einem schwachen Start in die Quali gibt es für die Tschechen nur eine Marschroute: Ein Sieg gegen das Schlusslicht aus San Marino ist Pflicht. Mit bislang fünf Punkten aus vier Spielen steht man hinter Nordirland und Aserbaidschan nur auf dem vierten Platz.

Welche Wunderkinder von 2014 haben den Durchbruch geschafft?

Für San Marino geht es, wie in jedem Länderspiel ihrer Historie, um den ersten Pflichtspielsieg überhaupt. Bislang war das höchste der Gefühle ein Punktgewinn gegen Estland aus der WM-Qualifikation 2014. Aktuell steht San Marino mit einem geschossenem Tor und null Punkten abgeschlagen auf dem letzten Platz.

Armenien - Kasachstan (So., 18 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER)

Nordirland -  Norwegen (So., 20.45 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER)

Nordirland ist nach der EM-Teilnahme 2016 auf einem guten Weg, sich erstmals seit 1986 wieder für eine Weltmeisterschaft zu qualifizieren. Mit sieben Punkten steht die Mannschaft von Michael O'Neill hinter Deutschland auf dem zweiten Platz. Der würde zur Relegation reichen.

Nach einem schwachen Start gilt es für Norwegen, mit einem Sieg in Belfast den Abstand auf Nordirland zu verkürzen. Nach nur einem Sieg gegen San Marino stehen die Skandinavier beim Debüt von Lars Lagerbäck gehörig unter Druck.

Nachdem der schwedische Coach seine Tätigkeit bei Island nach der EM aufgab, möchte er nun mit seiner neuen Mannschaft durchstarten. "Wir können die Weltbesten werden, wenn es darum geht, die richtigen Entscheidungen auf dem Platz zu treffen. Es kommt darauf an, bestimmte Dinge zu automatisieren", sagte der 69-Jährige.

Malta - Slowakei (So., 20.45 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER)

Montenegro - Polen (So., 20.45 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER)

Rumänien - Dänemark (So., 20.45 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER)

Schottland - Slowenien (So., 20.45 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER)

Nächster Artikel:
Gianluigi Buffon: Hoffe, es kommt nie zu Champions-League-Finale zwischen Juventus Turin und PSG
Nächster Artikel:
Lazarett beim FC Liverpool lichtet sich: Mohamed Salah, Virgil van Dijk und James Milner zurück im Training
Nächster Artikel:
Eintracht Frankfurt vs. Fortuna Düsseldorf: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zum Bundesligaspiel
Nächster Artikel:
BVB: News und Transfer-Gerüchte zu Borussia Dortmund - Schick hatte Angebot, Cornet träumt von Wechsel
Nächster Artikel:
Max Eberl von Borussia Mönchengladbach fordert Ausbildung für Sportdirektoren
Schließen