WM 2018: Alfred Finnbogason und Rurik Gislason in Islands vorläufigem WM-Kader

Zuletzt aktualisiert
Goal/Getty

Mit den Deutschland-Legionären Alfred Finnbogason (FC Augsburg) und Rurik Gislason (SV Sandhausen) geht EM-Viertelfinalist Island in die erste WM-Endrunde seiner Geschichte. Nationaltrainer Heimir Hallgrimsson gab am Freitag sein 23-köpfiges Aufgebot bekannt. Island trifft bei der Endrunde in Russland in Gruppe F auf Argentinien, Nigeria und Kroatien.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!