Wer zeigt / überträgt die Champions-League-Auslosung heute live im TV und im Stream?

Kommentare()
Getty
Es ist Zeit für die Champions-League-Auslosung der Achtelfinal-Partien. In diesem Artikel erfahrt Ihr alles Wissenswerte zur Ziehung in Nyon.

Am Montag ist es in Nyon wieder so weit und es heißt: Champions-League -Auslosung! In der Schweiz werden die Achtelfinal-Begegnungen gezogen - und es kann durchaus zu einigen brisanten Partien kommen.

Goal hat alle Informationen für Euch zum LIVE-STREAM , zur TV-Übertragung und zu de Lostöpfen der Partie. 


Champions League, Achtelfinale: Wer überträgt die Auslosung im LIVE-STREAM 


Auch im Dezember 2018 gibt es wieder Möglichkeiten, die Auslosung im LIVE-STREAM zu verfolgen. In diesem Abschnitt erfahrt Ihr alles Wissenswerte zum Stream, der heute live übertragen wird.

Champions-Leagus-Auslosung im Facebook-LIVE-STREAM bei Goal

Wir selbst bieten einen kostenlosen LIVE-STREAM  an. Auf unserer Facebook-Seite zeigen wir Euch die Auslosung in voller Länge. Kommentieren wird DAZN-Kommentator Jan Platte. 

Um 12 Uhr beginnt die Übertragung bei Facebook. Die gesamte Auslosung wird ohne Unterbrechung dann dort gestreamt. Mit über 384.000 Facebook-Fans gehört Goal Deutschland zu den großen Fußballseiten im sozialen Netzwerk. 

DAZN überträgt die Auslosung im LIVE-STREAM 

Eine andere Möglichkeit ist dabei der Streamingdienst DAZN  .

Hier geht es um 12 Uhr los. Jan Platte und Alex Schlüter stehen für Euch am Mikro und begleiten die Auslosung mit gewohnter Kompetenz. 

Die Auslosung der Champions-League-Gruppen live auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Um den LIVE-STREAM von DAZN sehen zu können, braucht Ihr nur ein Abo des Streamingdienstes. Das kostet 9,99 Euro im Monat und ist jederzeit kündbar.

Falls Ihr noch nicht ganz überzeugt seid: DAZN zeigt alle Top-Spiele aus der Serie A, der Ligue 1, der Premier League und aus LaLiga. Zudem gibt es noch Football, Darts, Baseball und vieles mehr zu sehen. Das Beste: der erste Monat ist kostenlos, Ihr könnt das Ganze also erst einmal ausprobieren.

Borussia Dortmund Jadon Sancho Marco Reus


Die Auslosung zum Achtelfinale im LIVE-TICKER bei Goal


Ihr habt an dem Tag, an dem die Auslosung stattfindet, keine Möglichkeit, die Auslosung zum Achtelfinale live im TV oder im LIVE-STREAM zu verfolgen? Kein Problem!

Wir bieten nicht nur zu allen möglichen Spielen der Champions League, sondern natürlich auch zur Auslosung einen LIVE-TICKER an. Starten wird dieser am Montag, den 17.12., gegen 12 Uhr. Zum Ticker geht's hier entlang!

Im Ticker werdet Ihr mit allen relevanten Informationen vor der Auslosung aus Nyon versorgt. Außerdem bekommt Ihr hier die gelosten Duelle, erste Reaktionen, Statistiken und vieles mehr.


Champions League, Achtelfinale: Die Lostöpfe


Lostopf 1 zur Auslosung des Achtelfinale der Champions League

MANNSCHAFT LAND
FC Barcelona Spanien
FC Porto Portugal
Real Madrid Spanien
Borussia Dortmund Deutschland
PSG Frankreich
FC Bayern München Deutschland
Manchester City England
Juventus Turin Italien

Lostopf 2 zur Auslosung des Achtelfinale der Champions League

MANNSCHAFT LAND
AS Rom Italien
FC Schalke 04 Deutschland
Olympique Lyon Frankreich
Atletico Madrid Spanien
FC Liverpool England
Manchester United England
Tottenham Hotspur England
Ajax Amsterdam Niederlande

Kylian Mbappe, Trophee Kopa


Champions League, Achtelfinale: Wer überträgt die Auslosung live im TV 


Wer die Auslosung zur Champions League live vor dem TV mitverfolgen will, hat gleich mehrere Möglichkeiten. Hier kommen die verschiedenen Varianten in der Übersicht.

Champions League: So seht Ihr die Auslosung heute live im TV bei Eurosport

Die Auslosung zur Gruppenphase wird im Free-TV bei  Eurosport  zu sehen sein. Der Sportspartensender überträgt die Zeremonie von am Montag ab 12 Uhr

Ihr könnt also einfach den Fernseher anschalten und das Event live verfolgen.

Die Auslosung für die Gruppenphase der Champions League heute live im TV bei Sky

Bereits ab 11.30 Uhr ist der frei empfangbare Sportsender  Sky Sport News HD  live dabei. Nach der Auslosung gibt es bei der Sendung eine Analyse der deutsche Gruppengegner von Experte Erik Meijer.

Zudem hat der Sender Reporter bei allen vier vertretenen deutschen Klubs platziert, um Reaktionen auf die Gruppengegner einzusammeln. Sky-Reporter Uli Köhler ist live vor Ort und fängt dort Stimmen der Klubs ein.

Schließen