News Spiele
Real Madrid

Wer ist Georgina Rodriguez? Alles Wissenswerte über Cristiano Ronaldos Freundin

10:00 MESZ 28.03.17
Cristiano Ronaldo Georgina Rodriguez 16092017
Der Real-Star hat mit der 22-Jährigen ein gemeinsames Kind. Goal stellt die Frau an Ronaldos Seite vor.

Cristiano Ronaldo verbringt fast sein ganzes Leben unter Beobachtung der Öffentlichkeit. Seine Beziehungen hielt er allerdings stets ganz gut unter Verschluss, seit er zu einem der größten Stars der Fußball-Welt aufstieg.

CR7 und Real live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der Portugiese von Real Madrid war beinahe fünf Jahre lang mit dem russischen Model Irina Shayk zusammen, ehe das Liebes-Aus der beiden im Januar 2015 sich "wie ein Tod" anfühlte, wie es Ronaldos Schwester Elma beschrieb. Hier kommen alle Ex-Freundinnen von Cristiano Ronaldo in der Übersicht.

Seitdem wurde CR7 mit zahlreichen Frauen in Verbindung gebracht. Seit Anfang 2017 ist er jedoch wieder glücklich vergeben und hat inzwischen insgesamt vier Kinder. 

Seit den FIFA Football-Awards 2017, bei denen Ronaldo als bester Fußballer der Welt ausgezeichnet wurde, gilt die 23-jährige Spanierin Georgina Rodriguez offiziell als Freundin des 32-Jährigen.

Goal liefert alle Informationen, die es bisher zur Freundin des Superstars gibt.


WER IST GEORGINA RODRIGUEZ?


Laut eines Berichts der Sun stammt Rodriguez ursprünglich aus Jaca, einer kleinen Stadt im Nordosten Spaniens. Jaca zählt gut 13.000 Einwohner und liegt nahe der französischen Grenze, rund 450 Kilometer von Madrid entfernt.

Sie soll in ihrer Heimatstadt als Kellnerin gearbeitet haben, ehe sie bei einer Familie im englischen Bristol als Aupair-Mädchen angestellt war. Später hat Rodriguez offenbar als Assistentin in einem Gucci-Store in Madrid ihr Geld verdient.

Die Spanierin ist eine begabte Tänzerin. Seit sie mit Ronaldo liiert ist, soll sie jedoch dabei sein, die hinzugewonnene öffentliche Aufmerksamkeit vor allem dazu zu nutzen, eine Karriere als Model anzustreben.


WIE HAT GEORGINA RODRIGUEZ RONALDO KENNENGELERNT?


Gerüchten zufolge ist Rodriguez dem Europameister von 2016 zuerst im VIP-Bereich eines Dolce-&-Gabbana-Events in Madrid aufgefallen. Wann die beiden begonnen haben, sich zu treffen, ist nicht bekannt.

Jedenfalls hat sich ihre Beziehung rasch entwickelt. Seit dem 12. November 2017 haben die beiden eine kleine Tochter zusammen, der Name ist Alana Martina. Bereits drei Wochen nach der Geburt war ein Foto der Mutter mit ihrem Baby auf dem Cover der spanischen Zeitung Hola! zu sehen.

Dem Magazin sagte erzählte die 22-Jährige : "Die Dinge sind besser als je zuvor. Cristiano und ich haben eine sehr schöne Beziehung." Von der Verantwortung als Elternteil zeigt sie sich begeistert: "Kinder sind unsere Freude. Wir wachen auf und das erste was wir machen ist sie zu umarmen und zu küssen und wir passen auf sie auf. Und das den ganzen Tag lang!"


WIE SIEHT DIE ZUKUNFT VON GEORGINA RODRIGUEZ AUS?


Wann und ob eine Hochzeit bevorsteht, ist noch nicht klar. Allerdings gab es bereits erste Spekulationen um eine Verlobung, nachdem das Model am 16. September bei einen Spiel von Sporting Lissabon mit einem Ring am Finger gesehen wurde. Gerüchte besagen, das Paar soll sich im Sommer 2018 verloben.

Alana Martina ist nicht das einzige Kind im Haushalt der beiden. Neben Cristiano Ronaldo Junior, der inzwischen sieben Jahre alt ist, kamen im Juni diesen Jahres noch Eva und Mateo zur Welt. Beide wurden von einer Leihmutter ausgetragen.