Wehen Wiesbaden - KSC (Karlsruher SC): TV, LIVE-STREAM, Highlights, Aufstellungen, LIVE-TICKER - die Übertragung der 2. Bundesliga

Kommentare()
Getty Images
Wehen Wiesbaden startet gegen den Karlsruher SC in die neue Saison der 2. Liga. Goal sagt Euch, wo Ihr die Partie im TV und LIVE-STREAM schauen könnt.

In der 2. Bundesliga kommt es gleich am ersten Spieltag zum Duell der Aufsteiger. Wehen Wiesbaden empfängt den Karlsruher SC. Anstoß der Partie ist am Sonntag um 15.30 Uhr in der Brita-Arena in der hessischen Landeshauptstadt.

Die Highlights der 2. Bundesliga auf DAZN sehen. Jetzt Gratismonat sichern!

Noch vor dem Aufeinandertreffen hat Karlsruhe die Zusammenarbeit mit Trainer Alois Schwartz um ein Jahr verlängert. Der 52-Jährige unterzeichnete einen neuen Vertrag bis 2021, wie der Aufsteiger am Freitag mitteilte.

Wiesbaden ist dagegen nach zehn Jahren erstmals wieder in der 2. Liga vertreten und konnte bei der letzten Begegnung der beiden Mannschaften im März 2019 einen Sieg feiern. Gegen den KSC setzte man sich damals in der 3. Liga mit 2:0 durch.

Wehen Wiesbaden oder der Karlsruher SC: Wer startet besser in die neue Saison der 2. Bundesliga? Goal erklärt Euch, wo Ihr die Partie heute live im TV und im LIVE-STREAM schauen könnt. Zudem liefern wir Euch die Aufstellungen beider Teams und informieren Euch über mögliche LIVE-TICKER.


Wehen Wiesbaden vs. KSC (Karlsruher SC): Die 2. Bundesliga in der Übersicht


Duell

Wehen Wiesbaden - Karlsruher SC

Datum

Sonntag, 28. Juli 2019 | 15.30 Uhr

Ort

Brita-Arena, Wiesbaden (Deutschland)

Zuschauer

12.566 Plätze


Wiesbaden vs. Karlsruhe: Die 2. Liga heute live im TV sehen - geht das?


Der Ball in der 2. Bundesliga rollt wieder und es stellt sich die Frage, wo die Partie zwischen Wehen Wiesbaden und dem Karlsruher SC heute live im TV übertragen wird.

Für alle, die sich das Duell der beiden Aufsteiger nicht entgehen lassen möchten, kommt an dieser Stelle die gute Nachricht: Wiesbaden vs. Karlsruhe wird im deutschen Fernsehen übertragen.

Es gibt allerdings einen Haken: Die Begegnung wird heute nicht live im Free-TV zu sehen sein, da sich keiner der öffentlich-rechtlichen oder privaten Sender die Rechte gesichert hat.

Stattdessen wird die 2. Bundesliga in voller Länge beim Pay-TV-Anbieter Sky gezeigt. Die Vorberichterstattung beginnt bereits um 14.30 Uhr und damit eine Stunde vor dem Anstoß.

Zudem könnt Ihr bei Sky entscheiden, ob Ihr nur Wiesbaden vs. Karlsruhe schauen oder lieber die Konferenz mit den weiteren Spielen Regensburg vs. Bochum und Fürth vs. Aue verfolgen möchtet.

Um die 2. Bundesliga live im Fernsehen sehen zu können, braucht Ihr allerdings ein Abonnement des Pay-TV-Senders. Dieses gibt es in unterschiedlichen Paketen zu erwerben.

Alle Infos zu den jeweiligen Preisen findet Ihr auf der Webseite des Unternehmens. Zur Homepage gelangt Ihr hier.

Wehen Wiesbaden


Wehen Wiesbaden vs. Karlsruher SC: Die 2. Bundesliga heute im LIVE-STREAM sehen


Alternativ zur TV-Übertragung habt Ihr die Möglichkeit, Wiesbaden vs. Karlsruhe im LIVE-STREAM zu verfolgen.

Mit Sky Go könnt Ihr die 2. Bundesliga nämlich auch schauen, wenn Ihr unterwegs seid oder Euch kein TV-Gerät zur Verfügung steht.

Als registrierter Sky-Kunde erhaltet Ihr automatisch einen persönlichen Zugang.

Mit Eurer Kundennummer und einem vierstelligen PIN könnt Ihr Euch anmelden und die vollen 90 Minuten von Wiesbaden vs. Karlsruhe im LIVE-STREAM genießen.

Sky Go kann auf fast allen mobilen Geräten installiert werden. Hier lassen sich die jeweiligen Apps herunterladen:


Wehen Wiesbaden vs. KSC (Karlsruher SC): Die Highlights der 2. Liga sehen


Doch auch ohne zusätzliches Sky-Abo lassen sich die Highlights von Wiesbaden vs. Karlsruhe im Video schauen.

Bereits 40 Minuten nach dem Ende liefert Euch der Streamingdienst DAZN nicht nur eine Zusammenfassung dieser Begegnung, sondern alle Highlights der 2. Bundesliga auf Eure mobilen Geräte.

Die Highlights von Wehen Wiesbaden vs. KSC (Karlsruher SC) auf DAZN! Hier gibt's einen Monat kostenlos.

Um jedoch auf den Zusammenschnitt zugreifen zu können, braucht Ihr ein Abonnement von DAZN. Mit dem kostenlosen Probemonat könnt Ihr das Programm allerdings zunächst vier Wochen testen.

Danach kostet DAZN 11,99 Euro im Monat und Ihr könnt selbst entscheiden, ob Ihr das Abo kündigen oder fortsetzen möchtet. Ihr seid dabei an keinerlei Bedingungen gebunden.

Neben den Highlights der 2. Bundesliga hat DAZN auch ausgewählte Spiele der Bundesliga sowie die besten Szenen aller Begegnungen des deutschen Oberhauses im Angebot.

Doch auch die Duelle von LaLiga, der Serie A und der Ligue 1 sowie die Spiele der Champions League und Europa League gehören zum DAZN-Programm.

Ihr interessiert Euch für die LIVE-Übertragungen von DAZN? Hier geht es zum aktuellen Kalender.

KSC 2019


Wiesbaden vs. Karlsruhe: Die Aufstellungen


Welche elf Spieler erhalten von ihren Trainern das Vertrauen? Wer darf am ersten Spieltag der 2. Bundesliga starten? Die Antworten findet Ihr an dieser Stelle.

Aufstellung Wiesbaden:

Bei Wiesbaden fehlen Schönfeld (Sehnenverletzung am Knie), Schwadorf (Aufbautraining nach Sprunggelenkverletzung) und Wachs (Knieprellung). Trainer Rüdiger Rehm setzt daher gegen Karlsruhe auf die folgenden Namen:

Watkowiak - Kuhn, Mockenhaupt, Dams, Niemeyer – Shipnoski, Gül, Mrowca, Dittgen –Schäffler, Kyereh

Aufstellung Karlsruhe:

Auf der anderen Seite fehlt nur Röser (Innenbandverletzung und Viruserkrankung). KSC-Trainer Alois Schwartz schickt diese elf Spieler ins Rennen:

Uphoff - Thiede, Gordon, Pisot, Roßbach – Camoglu, Fröde, Wanitzek, Lorenz - Hofmann, Pourie


Wehen Wiesbaden vs. KSC (Karlsruher SC) im LIVE-TICKER


Doch auch wenn die beiden Abonnements für Euch nicht infrage kommen, müsst Ihr deshalb nicht auf Wiesbaden vs. Karlsruhe verzichten.

Goal wird für diese Partie einen kostenlosen LIVE-TICKER anbieten und Euch ab 15.10 Uhr mit den Vorberichten auf das Duell einstimmen.

Sobald um 15.30 Uhr der Ball vom Schiedsrichter freigegeben wird, halten wir Euch mit detaillierten Schilderungen des Geschehens auf dem Laufenden.

Über diesen Link gelangt Ihr direkt zum LIVE-TICKER.

Schließen